CSS-Variable in C# auslesen

xbu58

Mitglied
Hallo

Ich habe das Problem, dass ich eine CSS-Variable in C# auslesen muss (z.B. vom .header --> background-color). Gibt es eine einfache Möglichkeit, ohne dass ich gleich einen halben Parser schreiben muss?

Danke und Gruss
Xaver
 

Christian Kusmanow

Erfahrenes Mitglied
Zuletzt bearbeitet:

xbu58

Mitglied
Hallo Christian

Nein, ich habe noch nie mit dem AxWebBrowser gearbeitet, jedoch das DHTML-Browser-Objekt schon eingesetzt. Das Problem ist jedoch, dass ich in meiner Webseite die Werte auslesen muss, um sie dann an einem PopupMenu-Element weiter zugeben, welches ich in C# geschrieben habe. Wenn ich mich nicht täusche nützt mir da das Browser-Objekt nichts. Ist das richtig, oder unterliege ich da einem Irrtum?

Danke und Gruss
Xaver
 

Christian Kusmanow

Erfahrenes Mitglied
Das Browser-Objekt benötigst Du um den MSHTML-Objekt-Wrapper verwenden zu können. Musst die Seite ja nicht zwingend ausgeben.

Noch was wichtiges am Rande: Warte immer auf das AxWebBrowser.DocumentComplete Ereignis, bevor Du auf die Elemente zugreifst. Das BrowserControl läuft immer asynchron zum Programm. Kann passieren das in dem Moment noch keine Elemente gecached worden sind und Du bekommst NullReferenceExceptions.

Eine HTML Farbe kannst sicherlich in ein Color-Objekt konvertieren bzw. willst Du wissen wie man das anstellt?
 

xbu58

Mitglied
Danke ja. Ich habe das mal getestet. Soweit funktiert es, nur ist so wie ich das sehen, der Overhead doch etwas gross, nur um ein paar Farben aus dem CSS zu lesen. Ich werde deshalb trotzdem einen kleinen Parser schreiben, mit dem ich die CSS-Infos auslesen kann.

Danke und Gruss