CListCtrl item löschen

CodeFatal

Erfahrenes Mitglied
nAbend zusammen,

vielleicht liegts am frühen Abend oder ich bin blind aber diverse Suchfunktionen und Co haben nicht die Antwort gebracht die ich brauch.
Hoffe ihr könnt mir helfen.

Folgendes Problem:

Ich habe ein CListCtrl Objekt mit mehreren Spalten und vielen Zeilen.
In einer Spalte stehen nur Zahlen. Ich möchte nun nur die Zeilen behalten in der die jeweils niedrigste Zahl steht.

Dazu geh ich von Zeile zu Zeile und Vergleich den entsprechenden Eintrag. Mal die vorherige mal die nachfolgende Zeile.

Beispiel:
Nr Wert
01 5
02 4
03 3
04 5
05 4
06 3
07 5
08 4

Ergebnis gewünscht:
Nr Wert
03 3
06 3

Das was ich erhalte ist aber irgendwas anderes. Beim Debuggen hab ich das Gefühl das zwar die Zeile gelöscht wird (GetItemCount) aber beim nächsten Zugriff mit GetItemText die Daten noch da sind und zu dem Durcheinander führen.

Hoffe ihr könnt mir helfen.

Gruß Michael
 

MCoder

Erfahrenes Mitglied
Beim Debuggen hab ich das Gefühl das zwar die Zeile gelöscht wird (GetItemCount) aber beim nächsten Zugriff mit GetItemText die Daten noch da sind und zu dem Durcheinander führen.
Verstehe ich nicht so richtig. Wie erfolgt denn der Zugriff? Doch bestimmt mit eine Schleife über die Anzahl der (mit GetItemCount ermittelten) Zeilen? Wenn du da noch falsche Werte bekommst, kann es vielleicht sein, dass du die falschen Zeilen löscht. Bedenke: Bei jedem Löschen veringert sich der Index aller nachfolgenden Zeilen.

Gruß
MCoder
 

CodeFatal

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

das Problem lag an der Uhrzeit:rolleyes:
Das sich die Zahl verringert war mir bewusst allerdings hab ich genau dies in einem von vier Fällen nicht berücksichtigt und genau dieser Fall tritt in 50% der Beispieldaten auf.
Daher die große Verwirrung meinerseits.

Hatte auch schon auf "Erledigt" geklickt. Trotzdem Danke für die Antwort.

Gruß Michael