Chrome erkennt falsche Sprache

para_noid

hirnrissig
Tach,

mein TestBlog wird von Chrome in Französisch erkannt und dementsprechend zur Übersetzung angeboten. Die Inhalte sind aber deutsch. Ich denke mal dass mir noch irgendeine Angabe fehlt, aber ich weiß nicht welche (und wieso der Browser ausgerechnet auf Französisch kommt).

HTML:
<!DOCTYPE html>

<html dir="ltr" lang="de-DE">

<head>

<meta charset="UTF-8" />

...

Laut Recherche sollte die eine Angabe bei HTML5 ausreichen. Beim Meta-Tag Language bekäm ich auch n Validierungsfehler...
Kann man irgendwo nachsehen, woran der Browser die Sprache erkennt?
 

Lexatus

Grünschnabel
Hallo versuchs mal so:
HTML:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//DE" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd
 

para_noid

hirnrissig
Ich würde meine Seite nur ungern von HTML5 auf XHTML umstellen wollen.

edit: wo ich jetzt wieder nachschaue, wird die Übersetzung auch nicht mehr angeboten... +kopfkratz+ ich schätze das liegt daran, dass der Browser mittlerweile mehrfach geupdated wurde. War vielleicht nur ein Bug in der älteren Version.
Trotzdem danke, ich hak das hier mal ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

Aragon0

Grünschnabel
Chrome erkennt die Sprache anhand von verwendeten Wörtern usw. wie genau weiss ich auch nicht, aber die Meta-Tags spielen nicht die Hauptrolle.