[C#] WindowFormState.Minimized -> hide -> show Problem.

klanawagna

Erfahrenes Mitglied
Hallo!

Ich habe eine Applikation geschrieben, die sich beim onclose-Event und am Minimierungsevent (auf gut Deutsch: Wenn man die X und - Buttons ganz oben beim Fenster drückt) nicht schließt oder minimiert, sondern nur ein Form.Hide() ausführt. Beim Onclose wird danach der eigentliche Beendenvorgang abgebrochen.

Wenn ich die Form nun allerdings wieder anzeigen lasse mit Show(), dann wird sie, falls sie mit Minimize versteckt worden ist im Hintergrund, hinter allen anderen Fenstern ohne Fokus gestartet, nach einem Onclose wird sie normal angezeigt, im Vordergrund mit Fokus.

Ich will, dass sie nach dem Minimize auch danach normal gestartet wird; folgendes habe ich probiert, vor und nach dem Show() auszuführen um dies zu bewerkstelligen.

this.Activate()
this.Topmost = true
this.TopLevel = true
prüfung auf this.shownwithoutactivation //(wird nicht auf true gesetzt)


lg
klanawagna
 

Shakie

Erfahrenes Mitglied
Wenn deine Form minimiert ist, dann kannst du so wieder maximieren:
Code:
Me.WindowState = FormWindowState.Maximized
 

klanawagna

Erfahrenes Mitglied
this.Show();
this.WindowState = FormWindowState.Maximized;
this.WindowState = FormWindowState.Normal;

Diese Befehlsreihenfolge macht ungefähr das was ich will.

Danke!