[C# und ASP.NET MVC] DRY Prinzip durchgehend möglich?

Jantz

Erfahrenes Mitglied
Hallo!

Das MVC Framework verfolgt ja natürlich auch das DRY ("Don't repeat yourself)" Prinzip, ich hätte jedoch dahingehend eine Frage.

Ich habe in meiner master.page 3 ContentplaceHolder.

--------------------------------------|-------------------------|
|
| Content..................................| Sidebar
|
|_____________________ |______________|
|
| Footer
|_____________________ |

Content wird mittels der standard RoutingMaps gefüllt über die Controller /Controller/{Details}/{id}. Das ist soweit klar.

Die Sidebar und der Footer hingegegen sollen nicht bei jedem link wechsel wieder neu geladen werden. Sollen sogehesen einmal geladen werden und dann nicht mehr (siehe Wordpress und co).

Ich habe leider keine Ahnung wie ich das mit dem Framework realisieren soll, ich könnte natürlich jedem Controller sagen, er soll die sidebar "errechnen" und dann in jeder View diese neuzusammenbauen, aber das kann ja nicht der Sinn sein (DRY, Performance etc).

Kann mir vielleicht jmd. einen Schubser zum Ansatz geben?

Vielen Dank schonmal!

Jantz.
 
Zuletzt bearbeitet:

Neue Beiträge