c# mesh laden

someboy

Grünschnabel
Hi Leutz!

Ich versuch grad mit C# und DirectX9 ein X-File zu laden. Leider haut da was nicht so richtig hin. Ich poste den Code mal unvollständig, da er noch weiter geht.
Soweit ich das sehe, läuft alles in Ordnung bis zum Befehl Mesh.Clean()... da steigt er aus und springt in die catch-Routine. Die Meldung der Exception die dabei rauskommt lautet:

"In der Anwendung ist ein Fehler aufgetreten!"

Euch Profis ist doch sicher schon klar, was da schief gegangen ist...
In der Hilfe steht dazu ein Beispiel, das genauso aussieht und die Parameter der Funktion scheinen auch richtig zu sein. Warum das Programm also schief geht, ist mir unklar...

string path = Application.StartupPath.ToString() + "\\" + meshFilename;
Mesh pMesh = null;
Mesh pTempMesh = null;
GraphicsStream adj = null;
ExtendedMaterial[] mtrl = null;
MeshFlags i32BitFlag;
WeldEpsilons Epsilons = new WeldEpsilons();
ProgressiveMesh pPMesh = null;
int cVerticesMin = 0;
int cVerticesMax = 0;
int cVerticesPerMesh = 0;
try
{
pMesh = Mesh.FromFile(path, MeshFlags.Managed, device);
i32BitFlag = pMesh.Options.Use32Bit ? MeshFlags.Use32Bit : 0;
// perform simple cleaning operations on mesh
pTempMesh = Mesh.Clean(pMesh, adj, adj);
pMesh.Dispose();
pMesh = pTempMesh;
...