Boost Library & Mulithreading

Hallo,

ich versuche schon seit einigen Tagen die Boost Library zusammen mit dem Borland C++ Builder zum laufen zu bekommen. Dabei geht es insbesondere um die Multithrading Library.
Ich kann diese komplett und nur mit einiegen Warungen durchkompilieren und linken. Doch wenn ich versuche ein Beispiel der Threading Library auszuführen bekomme ich, nach sauberen Kompilatieren und Linken eine Fehlermeldung per CPU-Monitor angezeigt.

Hat jemand die Boost Library schonmal benutzt und kann mir einen Tipp geben? Alle anderen Beispiele laufen -nur diese nicht (ist aber sehr wichtig für mich).

Was ich getan habe:


0) Borland Builder Patch Nr. 4 ausgeführt

1) Spirit 1.6.3 heruntergeladen, Umgebungsvariable SPIRIT_ROOT auf das Spirit Verzeichnis gesetzt

2) Umgebungsvariable BCCROOT auf c:\programme\borland\cbuilder6 gesetzt

3) Entpacken der Boos-Library (habe alle Versionen durchprobiert von 1_32-1_33 beta), und setzen der BOOST-ROOT Umgebungsvariable auf das Verzeichnis in dem ich boost entpackt habe.

4) Im Boost tools\build\ Verzeichnis build.bat ausgeführt (compiliert korrekt für Boland)

5) tools\build\jam_src\bin.ntx86\bjam.exe "-sTOOLS=borland" install ausgeführt, kompiliert mit ein paar Warnungen durch

6) In dem Verzeichnis, in dem ich Boost entpackt hatte, libs\thread\example die Datei once.cpp gestartet

7) Porjekt erstellt, damit ich die Datei compilieren kann

8) In den Projekteinstellungen den include path auf C:\Boost\include\boost-1_32 gesetzt

9) In den Projekteinstellungen den library path auf C:\Boost\lib\ gesetzt

10) Das Programm kompiliert und linkt erfolgreich

11) Beim Starten des Projekts stürzt es sofort ab und es startet der Monitor, der mir die Speicheradressen anzeigt.

Wo liegt mein Fehler? Muss ich im Porjekt noch irgendetwas besonderes einstellen?

Viele Grüße aus Hamburg,


Jens