Bindingsource updaten


Spyke

Premium-User
Also um ganz ehrlich zu sein, Wochenende ist vorbei und in der Woche hab ich keine Lust mich dann noch durch Fremdencode zu wüllen. :D
Da kommt es dann wirklich auf die Tagesform drauf an

Natürlich könnte ich mir auch VB Express runterladen aber ehrlich gesagt will ich das nicht ;)
In der Regel reicht eh ein Texteditor (am besten noch mit bissel Syntaxhighlight) um das wesentliche zu sehen.

Auch arbeite ich nicht mit DataSet, ich würde das ganze über Listen regeln.
 

Jeiss

Grünschnabel
Hi Spyke, eigentlich schade. Aber ich kann das schon irgendwie verstehen. Also meine kleine Demo muss ich trotzdem vorbereiten und zwar meinetwegen. Ich fange nämlich an den Ueberblick in meinem Projekt zu verlieren. Permanent werden nämlich andere Events ausgelöst, so dass es gar nicht mehr so einfach ist zu sehen wann eine Aenderung der Daten erfolgt. Ich plage mich zur Zeit nämlich mit zwei DateTimePicker die auch nicht immer dann die Werte zurück an die Bindung geben wann ich es möchte sondern ganz einfach nur wenn sie es für richtig halten. Und da es bei DTP keine PropertyChanged-Eigenschaft zu geben scheint, muss eben doch noch einmal "INotifyPropertychanged" herhalten. Ok somit betrachte ich die ursprüngliche Aufgabe bis hierhin als gelöst, und werde diesen Beitrag somit im Forum als "erledigt" kennzeichnen.
Danke,
Jeiss
 

Neue Beiträge