bewegungs-tool beschränken

qji8

Mitglied
hallo,
im normalfall lässen sich objekte ohne weiteres auf nur einer achse bewegen ( nur ein pfeil des gismos wird genutzt).sobald ich aber das snap-tool verwende, springt mir das objekt von ort zu ort (je nachdem was ich so alles zum fangen eingeschaltet habe).ist ja eigentlich auch logisch.
wie kann ich aber nun ein objekt auf nur einer achse bis hin zu einer kante (eines anderen objektes)bewegen?
wenn ich edges/segment aktiviere kommt er zwar genau bis auf die kante, bewegt sich dort aber hin und her.kann man bei eingeschaltetem snap-tool eine bewegung beschränken?gibt es dafür einen shortcut?

danke für jede hilfe
qji8
 

Zinken

Erfahrenes Mitglied
Wenn Du Dir mal die "Floating Toolbars" einblendest (Menü 'Customize - Show UI - Show Floating Toolbars'),
findest Du auch Schaltflächen für die Achsenbeschränkungen.
Der letzte Button bewirkt genau das, was Du möchtest.
 

qji8

Mitglied
vielen dank für die schnelle hilfe.
ist es dabei so richtig,das ich erst den letzten button "xy-magnet" aktivieren muss und dann auf den anderen buttons die art der beschänkung wähle?normalerweise gibt es doch in 3ds max dafür immer ein drop down menü?find ich ein bischen verwirrend,aber ok , es scheint zu
laufen.

vielen dank nochmals.

qji8
 

Zinken

Erfahrenes Mitglied
Ja, die ersten Buttons legen die Achsenbeschränkung fest und der letzte, ob sich diese auch auf den Objektfang auswirkt.
Ob es dafür einen Shortcut gibt, hab ich gerade nicht im Kopf, aber in den UI-Einstellungen kannst Du ja auch selbst welche festlegen.