BasiliskII/ Mac OS8.1/ WinXP/ Realtek Netzwerkkarte und kein Internet

NoNameNeeded

Grünschnabel
So, hallo erstmal!
Ich hoffe daß ich hier wenigstens annäherungsweise richtig bin, ein Basilisk-Forum scheint es nicht zu geben...
Ich habe von Internetverbindungen nur soviel Ahnung, daß ich eben Browser und email Programme bedienen kann, aber keine Ahnung von DHCP, Server-Adressen, IP Adressen und sonstigen Kram.

In meinem Windows PC (Laptop) ist eine Realtek RTL 8139 Fast Ethernet Blablabla und mein Computer ist mit einem Kabelmodem mit dem Internet verbunden.
Die einzige Einstellung die ich in Windows also machen muß, ist die daß ich bei den Netzwerkeinstellungen einstellen muß, daß der sich den ganzen IP Adressen und DHCP Mist automatisch beziehen soll, und schon geht's.

Jetzt habe ich hier BasiliskII mit Mac OS8.1 installiert, und fände es toll, auch mit dem emulierten Mac OS ins Internet zu kommen, aber leider funktioniert das nicht, bzw. habe ich keine Ahnung was ich noch ändern sollte. Im Handbuch steht einerseits beschrieben, daß es die einfachste Variante wäre den Router zu verwenden aber wie man da wo was einstellen soll (was dann auch funktioniert! Einstellungen die nichts bringen stehen zur Genüge im Basilisk Manual...) ist mir nicht ganz klar.

Also deswegen hier meine Frage:
Was muß ich konkret und wo einstellen damit ich mit dem emulierten Mac ins Netz komme? Sowohl bei BasiliskII als auch in MacOS8.1 und in WinXP

P.S: Übrigens mit Virtual PC und einem installierten Windows (in virt. PC) komme ich problemlos ins Netz. Das hat jetzt mit Basilisk und MacOS8.1 nichts zu tun, ich wollte das nur erwähnen, da auch dort wohl sowas wie ein Router ist, wo die Abkürzung "NAT" dafür sorgt, daß der virt. PC ins Internet kommt und zwar wohl einfach daher, weil der virt. PC einfach die Internetverbindung des echten PCs verwendet.
Und in Basilisk ist auch so eine NAT Option, nur da bringt mir das leider nichts. IE in MacOS lädt nur lange vor sich hin, um dann anzuzeigen daß die Seite nicht angezeigt werden kann.

THX