Aufbau Tabelle - MySQL (allgemein)

EuroCent

Klappstuhl 2.0
Stimmt, aber dafür kennen wir zu wenig Details.
Ich habe das gleiche Thema bei der Software, welche ich für unseren Fallschirmspringerverein derzeit konzipiere, und de facto benutze ich Variante 2 für das Konzept, weil alle alten Detailsätze nicht mehr geändert werden (sollen/dürfen).
In meinem Fall, Schülersysteme (welche aus 4 Komponenten bestehen), bei welchen im Laufe der Zeit Komponenten getauscht werden (Anderer Hauptschirm usw.), jedoch die Historie erhalten bleiben muss, welche Komponente wann wo verbaut war.
Da macht es auf alle Fälle sinn :)
Wir müssen auch immer wieder neu Konzeptionieren, wie Lange wir bestimmte Daten behalten können/dürfen, sonst hängt uns der BR bzw. Datenschutz wieder im Nacken :D

Weil man theoretisch immer wieder Rechtfertigen muss, warum man die Daten über die 3 Monate hinaus benötigt. :)

Wie es in deinem Fall aus sieht, weiß Ich jetzt auf anhieb nicht, aber dass ist ja als Entwickler/Programmierer auch nicht deine Aufgabe :)
 

k3nguruh

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

eigentlich wollte ich nicht über Sinn oder Unsinn sprechen. Sondern wie man es am besten Realisiert.

Entweder mit einer 2ten Tabelle, wo nur die Einträge gespeichert werden, so wie ich es mir oben vorgestellt habe oder ob es vll noch eine andere / bessere Lösung (Variante 2 von Zvoni) gibt. Es geht dabei nicht nur um den Nachnamen. Aus anderen Tabellen müssen auch Einträge einzelner Spalten erhalten bleiben.

JA, es handelt sich um eine Art Verwaltung.

EuroCent: Ich wüsste jetzt auch gar nicht, warum man noch den alten Nachnamen speichern sollte, wenn man einen unique ID hat oO

Beispiel was mir gerade so einfällt:
Bleiben wir jetzt mal nur beim Nachnamen ..... Es sieht blöde aus, wenn ein Mitglied seine Urkunde aus 2019 neu Ausdrucken möchte und anschliessend als Name "Max Meier" steht (erst ab 2020-12-09) anstatt "Max Müller" (vor 2020-12-09).
Oder bei einem Jahrbuch, Chronik etc.....

Jetzt bitte nicht sagen, könnte man als pdf oder xxx beim 1. mal benutzen auf dem Server speichern. Könnte man sicher, aber soviel Platz ist dann irgendwann auch nicht mehr da.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zvoni

Erfahrenes Mitglied
Und das entspricht genau dem, was ich gesagt habe:
alte Detailsätze sollen nicht geändert werden.
gut gemacht
 

Neue Beiträge