ASP.Net und MS SQL

MSuter

Erfahrenes Mitglied
Danke, hat alles bestens Funktioniert, bloss das mit der Visible Eigenschaft krieg ich nicht hin:
myHypLinkCl.Visible = false;

Bzw über die PageKlasse:
this.Controls["myHypLinkCl"].Visible = false;
Wie kann ich dieses myHypLinkCl auf meine HyperLinkColumne verweisen? Meine HyperLinkColumne hat schliesslich keine eindeutige ID und ich will schliesslich nicht alle HyperLinkColumnes Ausblenden!

<asp:HyperLinkColumn Text="Userdetails" DataNavigateUrlField="Feldname" DataNavigateUrlFormatString="URL{0}" HeaderText="Titel" Visible="true"></asp:HyperLinkColumn>

Gruss MSuter
 

Christian Fein

Erfahrenes Mitglied
Nun da sich das aspx file von der im aspx.cs File gebildeten klasse erbt musst du dafür sorgen das du erstmal deine Instanz der HyperLinkKlasse (nichts anderes ist der Tag) an eine Methode der basis klasse per refererenz übergibst.

Dann kannst du sie auch einfachst ermitteln.
Wenn du ID nicht angibst kompiliert er dir deine Seite zwar aber nur deswegen weil automatisch ein Objectname zugewiesen wird.
Das ist ein etwas dummer zustand (Compilererror währe angebrachter).

Leichter ist es wenn du grundsätzlich ID platzierst.
Oder aber mit Placeholder und Positionen arbeitest.