Array-ausgabe in Textarea

sheel

I love Asm
denn wir haben in der Schule nur ganz normale Listen gemacht(einfach verkettete,doppelt verketette, Ringlisten...).
Vom Prinzip her ist das sowas, nur schon fertigprogrammiert.
Es reicht zu sagen "Häng das Ding an die Liste an"
ohne irgendwas mit Knoten und Next-Zeug zu machen (oder wie ihr das genannt habt)
bzw mein Problem besteht jetzt darin dass ich nichts überschreiben darf also wenn jetzt zb ein zweiter User kommt muss es eingetragen werden darf das Alte aber NICHT überschreiben..
Überschreiben will ja hier auch keiner
 

raphusi

Grünschnabel
aaah ok.
das heißt: ich mache ne Arrayliste , speichere dort alle Daten die abgefragt werden auf einen ArrayIndex. So wenn ich jetzt das ganze in eine Textdatei speichern will und zwar so dass halt ein Eintrag nach dem Anderen drinnen steht kann ich dann den ganzen Array packen und einfach in die .txt reinschmeißen oder muss ich Indexweise in die Datei schreiben?
lg
Raphi

edit

nochwas: wie merkt das Programm eig dass es jetzt nen neuen Besucher eintragen soll? bzw wie erzeuge ich bei jedem Programmstart ein neues Element in der Arrayliste?
 
Zuletzt bearbeitet: