allgemine Frage

julia123

Erfahrenes Mitglied
hi,

1) Frage
ich hab mein Skript durch geguckt und nichts zur Geschäftslogik gefunden.
Ist das ein Synonyme für das Geheimnisprinzip. Beim dem die Speicherung und die Steuerung voneinander getrennt wird, so dass
der Kunde nur wennig vom Quellcode bekommet und der Implementierer viel.
2) Frage: Was versteht man unter “Paketsichtbarkeit” und was unter “Klassensichtbarkeit”?
Paletsichbarkeit-> Elemente,Klassen oder Methoden haben zugriff auf Klassen die in anderen Paketen liegen. ( ohne public oder private gekennzeichnet)
Klassensuchbarkeit -> zugriff nur in der eigenen Klasse für privat. Und bei public zugriff von anderen Klasse in dem selben Paket möglich.


Ps.: Wenn mein Inhalt von der Didaktik korrekt ist. Also ihr versteh was ich meinen will ab es steht nicht wirklich korrekt da, dürft ihr mich bitte verbessern.
 

Writtscher

Mitglied
Frage 1: Versteh ich nicht wirklich.

...die Speicherung und die Steuerung voneinander getrennt wird..

Code trennen macht immer Sinn.

Frage 2:
ModifierClassPackageSubclassWorld
publicYYYY
protectedYYYN
no modifierYYNN
privateÝNNN

Edit: Ohne dir jetzt zu nahe kommen zu wollen: Schreib bitte in richtigen deutschen Sätzen. Für mich ist das eine Aneinanderreihung von Stichpunkten. Ist Schwer zu verstehen die eigentliche Frage ist.
 
Zuletzt bearbeitet: