Ajax -> Cross Domain

Kalito

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich wollte mittels Javascript die REST-API eines Dienstes (QlikSense) aufrufen, der sich auf einen anderen Server befindet. Dabei bekomme ich die Fehlermeldung, dass die Abfrage blockiert wird, da es sich um eine Cross-Domain-Abfrage handelt. Aktuell kann ich noch nicht sagen, ob ich bei dem Zielserver die zu senden Header anpassen kann. Ebenso fällt JSONP in Wasser, da ich für die Authentifizierung einen JWT mitschicken muss. Habe ich überhaupt noch eine möglichkeit mittels JS auf den Dienst zugreifen zu können?

Danke und Gruß
Patrick
 

Kalito

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

Links gehen schlecht, da sich alles in einer geschützten Umgebung befindet. Dies dient aber nur zu Testzwecken, da ich später per Javascript die API von der E-Post ansprechen wollte. In beiden Fällen kann ich aber bei dem Zielserver die Header nicht verändern. Wobei ich mir aber nicht sicher bin, das bei der E-Post das entsprechend beachtet wurde.

Mein Ajax-Code sieht so aus:

Javascript:
$.ajax({
    type: "GET",
    url: "https://target_url/d2qs/qrs/about?xrfkey=1234567890123456",
    crossDomain: true,
    dataType: 'json',
    beforeSend: function (XMLHttpRequest) {
        XMLHttpRequest.setRequestHeader("X-Qlik-Xrfkey","1234567890123456");
        XMLHttpRequest.setRequestHeader("Authorization","Bearer abc123");
    },
    success: function (data, textStatus, XMLHttpRequest) {

    }
});

Gruß
 

Quaese

Moderator
Moderator
Hi,

und ein eigener Server (mit Perl, PHP, Java ...), den du per ajax anfragst und der dann die eigentliche Kommunikation mit dem Zielserver übernimmt, hast du nicht?

Ciao
Quaese