active desktop - IE übergehen


konem

Mitglied
Hallo!

Mein Betriebssystem ist Windows XP (SPIII) und ich möchte mir ein html-Dokument auf meinem Desktop anzeigen lassen. Dummerweise sieht's anders aus, als gewollt, da ich von Firefox-Optik ausging. Der Active Desktop arbeitet jedoch auf Internet Explorer-Basis.

Ich habe geprüft, ob meine html-Dokumente standardmäßig vom Firefox geöffnet werden: ja. Dann habe ich den Standardwebbrowser auf Firefox umgestellt. Doch ich habe gelesen, dass diese Einstellung den Active Desktop eh nicht beeinflusst. Der ist ja wie ein eingebauter Internet Explorer auf dem Rechner...

Gibt es eine Möglichkeit, den windows-internen Internet Explorer zum umgehen, und stattdessen den Firefox einzustellen? Ich durchstöbere derweil das Netz, aber der Active Desktop wird/wurde irgendwie stiefmütterlich behandelt... Isch kucke...
Wenn ihr natürlcih auf Anhieb Ideen habt, wäre ich echt froh :)
 
Zuletzt bearbeitet:

konem

Mitglied
IE übergehen / IE-Tauglichkeit herstellen

Oh, das wäre was für'n anderen Thread...egal :) Scheint ja erstmal die naheliegende Lösung zu sein. Ich habe ne Armee an .PNGs die unter IE nicht transparent sind. Ich habe außerdem keine Programmierkenntnisse (Dinge ändern und fleißig copyen und pasten kann ich) um zu wissen, wie ich dem IE das beibringe. Ideal wäre ein einzelner Codeabsatz irgendwo ganz oben (irgend so ein Java-Skript...keine Ahnung). Weniger toll wäre es, wenn ich jedes .PNG anpacken müsste* und den Code ändern muss. Wäre aber auch machbar, weiß nur nicht wie. Drum dachte ich: IE fort, FF rein, freuen.

*So siehts aus:
#Layer1 {position:absolute;width:52px;height:60px;z-index:4;left: -2px;top: -15px;background-image: url(52x60.png);}

<div id="Layer1" onmouseout="MM_showHideLayers('Layer1','','hide')"></div>

Ist eine Ebene (von vielen) mit einem .PNG als Hintergrungbild, ohne Hintergrundfarbe. Die Ebenen sind ja von Natur aus rechteckig. Meine Bilddatei ist aber sechseckig. Im IE habe ich somit leider störende Flächen, die transparent sein sollen, damit's wieder wie ein Sechseck aussieht. Ja, und beim herunternehmen des Mausszeigers soll die Ebene "verschwinden".

Ich habe diesbezüglich (also .PNGs & IE) was im Netzt gefunden. Aber das sind für mich alles bömische Dörfer :( Ist doch seltsam, dass der IE sowas nicht kann. Nur mit .GIFs... aber das ist nicht so lecker.

Grüße :)
 

Alexander Schuc

crazy-weasel
Hast also noch IE6 installiert? Mach mal ein Update auf Version 7 oder 8, dann gibts kein Problem mehr mit den pngs. Sollte sich auch auf Active Desktop auswirken nehm ich an.
 

Neue Beiträge

Forum-Statistiken

Themen
272.361
Beiträge
1.558.639
Mitglieder
187.834
Neuestes Mitglied
jordanx0206