abgeleitetes Treeview problem


Trivalik

Mitglied
Ich habe ein Treeview abgeleitet, so nun hatte ich erst mal das Serialize problem. Wo ich schnell bemerkte das das Attribut noch fehlt. Als ich es setzte ging es auch nicht. Aber ich denke das liegt woll eher daran weil die Basisklasse nicht serializeable ist kann man höchsten mein neu hinzuprogrammiertes Serializieren und nicht die Basisklasse, deswegen der Fehler. Aber darum geht es ja eigentlich nicht.

Meine abgeleitete Klasse ruft nämlich kein Destruktor auf, nun ist die Frage, warum?

Attribut?,oder woran kann man das festlegen,Treeview hat glaube kein Destruktor.

Bitte helft mir und lasst mich nicht im Stich wie in meinen letzten Beiträgen.

P.S: Kennt Ihr material im Internet über XML, wie man Daten mit C# am besten verwaltet.

[EDIT]

Oder liegt es am GC?
Es handelt sich um das schließen von Dateien in dem Objekt.Eine XML-Datei, diese wollte ich über xmldocument verwalten. Das heißt schreiben und lesen. Jedoch wie springe ich am besten in der XML herum über namespace? Bestimmt ja. Nun würde mich infomaterial über namespace in XML interresieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Norbert Eder

Erfahrenes Mitglied
Was willst du denn genau machen? Ich versteh nämlich dein Problem nicht.

-> XML <-

Nachdem zu inzwischen dein Post editiert hast, mach ich das jetzt auch:
Der Destruktor hat mit dem GC im Grunde gar nichts zu tun. Aber das ist eine ganz andere Geschichte und hat dich hier nicht zu interessieren. Prinzipiell würde ich bei jeder Änderung diese ins XML schreiben und das File NICHT offen lassen. Denn dann hast eventuell ein gewaltiges Problem, wenn dir deine TreeView absemmelt.
 

Trivalik

Mitglied
Genau da ist das problem wenn ich file.Close() mache ist beim nächsten mal wenn ich es einem writer oder reader zuordner ein zugriffsfehler?