3 wichtige Fragen

tHeDaRkNeSs

Grünschnabel
Also ich hab da 3 Probleme und zwar:

1.) Wie kann ich TextFiles verschlüsseln?
2.) Wie kann ich übers Internet einen bestimmten Server mit unbekannter IP finden?
3.) Wie kann ich Dateien per Server- und ClientSocket verschicken

zu 2) habs über for-Schleifen versucht jede IP zu checken aber durch die hohe Anzahl an möglichkeiten hängt sich das Programm nur auf.


P.S. Habe (nur) Delphi 6
 

JoelH

Erfahrenes Mitglied
Original geschrieben von tHeDaRkNeSs
Also ich hab da 3 Probleme und zwar:

1.) Wie kann ich TextFiles verschlüsseln?
Mit einer verschlüsselung !? ROT-13 vielleicht ?
Original geschrieben von tHeDaRkNeSs

2.) Wie kann ich übers Internet einen bestimmten Server mit unbekannter IP finden?
Garnicht, wie soll denn das gehen ? Wie willst du eine IP finden die du NICHT kennst ?
Original geschrieben von tHeDaRkNeSs

3.) Wie kann ich Dateien per Server- und ClientSocket verschicken
guck dir mal die Indy Komponenten an.
Original geschrieben von tHeDaRkNeSs

zu 2) habs über for-Schleifen versucht jede IP zu checken aber durch die hohe Anzahl an möglichkeiten hängt sich das Programm nur auf.
ach was !?

Original geschrieben von tHeDaRkNeSs
P.S. Habe (nur) Delphi 6
das ist nicht das Problem, selsbt mit D4 geht alles, problem ist der Spagat zwischen haben und wissen, nicht das haben an sich.

Was willste denn bauen ? einen FTP Scanner oder einen Trojaner den du dann im Web wiederfinden willst oder was ?

Was bringen deine Fragen im Bezug auf sinnvolle Programme ?
 

tHeDaRkNeSs

Grünschnabel
abgesehen von erstens soll das ganze ein share programm werden für ein paar kumpels. Teorretisch müßte das funktionieren das er eine IP mit einem bestimmten Port überprüft ob dort der zugehörige Server dranne hängt. Und falls nich die nächste nehmen. Aber bei 4278190080 Möglichkeiten der IP is das son Problem bis der den passenden hat.


@JoelH...mein Problem is nicht Delphi 6 sondern das sollte lediglich ein Hinweis darauf sein mit welchen Version ich arbeite um einen besseren Support zu bekommen
 
Zuletzt bearbeitet:

JoelH

Erfahrenes Mitglied
hmm,

also wenn dies so ist kannste mal vielelicht gucken wo euere Provider IPs haben. Dann kann man das schon einschränken aber insgesamt ist es , wie du schon sesbst erkannt hast, eine traurige Suche.
 

Dario Linsky

Erfahrenes Mitglied
Wenn Du einen permanent erreichbaren Server hast, kannst Du evtl. über einen kleinen Umweg erst die IP's hochladen lassen, sobald eine Internetverbindung hergestellt wird.
Zum Verschlüsseln und Absichern von Strings gibt es mehrere verschiedene (jeweils mehr oder weniger sichere) Verfahren - angefangen bei der Cäsar-Codierung bis zu PGP. Für die Übertragung von Dateien über TCP/IP-Netzwerke sollte bei Deiner Delphi-Version ein Beispielprogramm beiliegen wenn ich mich richtig erinnere.
 

tHeDaRkNeSs

Grünschnabel
Wär es also möglich wenn ich einfach den Server ein txt file mit der ip via ftp uppe und mit dem clienten einfach das file downe und die ip auslese und conecte?