100% K wird zu 100%K, 69%Y, 63&M, 38%C

Kai Hawai

Grünschnabel
Hallo Forum,

ich habe in Quark 7 einen schwarzen Farbalken zu 100 % K angelegt. Nach dem Distillen werden aus den 100 % K eben die obengenannten Werte. Wie kann ich das verhindern?

Lege ich den Balken zu 95% an, ist alles OK.

Ich habe mir ersteinmal geholfen, indem ich hinter dem schwarzen Balken einen Weißen Balken gelegt habe.
In den Ausgabeeinstellungen habe ich nichts gefunden um den Schwarzaufbau zu beeinflussen.

Vielen Dank im vorraus.

Gruß Kai
 

Beppone

Erfahrenes Mitglied
Hallo Forum,

ich habe in Quark 7 einen schwarzen Farbalken zu 100 % K angelegt. Nach dem Distillen werden aus den 100 % K eben die obengenannten Werte. Wie kann ich das verhindern?

Lege ich den Balken zu 95% an, ist alles OK.

Ich habe mir ersteinmal geholfen, indem ich hinter dem schwarzen Balken einen Weißen Balken gelegt habe.
In den Ausgabeeinstellungen habe ich nichts gefunden um den Schwarzaufbau zu beeinflussen.

Vielen Dank im vorraus.

Gruß Kai

Hallo Kai,

wie sind denn deine Distillereinstellungen unter "Farbe" eingestellt?
Vermute, daß dort irgendetwas nicht paßt. Im Zweifel schickst du mir mal die Joboptions.

Ein anderer Weg wäre, das PDF im Acrobat zu öffnen und mit Pitstop global alle 38c63m69y100k Werte in 0c0m0y100k zu verwandeln. Vor der Weitergabe des PDF sollte man ja sowieso einen Preflight machen, ob das PDF den geforderten Standards entspricht.

Grüße, Bep
 

Kai Hawai

Grünschnabel
Gute Morgen Beppone,

in den Jobotions steht Farbe nicht ändern, ohne Einstellungsdatei, Wiedergabemethode beibehalten, Geräteabhängige Daten = nichts markiert.

Ich werde mal Schwarzaufbau beibehalten ankreuzen, vielleicht liegt da der Fehler.

Kai