ERLEDIGT
NEIN
ANTWORTEN
9
ZUGRIFFE
3142
EMPFEHLEN
  • An Twitter übertragen
  • An Facebook übertragen
  1. #1
    Avatar von VanHellsehn
    VanHellsehn ist offline Mitglied Brokat
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    312
    Hi,
    Ich habe nen kleine Problem und zwar gibt echo glaube ich nicht mehrere Leerzeichen nach einander aus..
    Aber wie kann es es machen das er es tut ?

    Ich möchte das zb. hier machen:
    http://webmasterparadise.net/Codesch...psel.php?id=20
     
    =)

  2. #2
    S_Drum ist offline Mitglied Bronze
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    44
    Hi,

    mit "&Raute160;" (Tausche das Wort "Raute" bitte mit dem "Rautezeichen(#) aus) kannst du ein Leerzeichen ausgeben lassen. Das geht auch mehrfach hintereinander.


    Gruß.
    Geändert von S_Drum (20.05.08 um 16:25 Uhr)
     

  3. #3
    Avatar von VanHellsehn
    VanHellsehn ist offline Mitglied Brokat
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    312
    Zitat Zitat von S_Drum Beitrag anzeigen
    Hi,

    mit kannst du ein Leerzeichen ausgeben lassen. Das geht auch mehrfach hintereinander.


    Gruß.

    Mit was ?
    Ich glaube du hast was vergessen
     
    =)

  4. #4
    S_Drum ist offline Mitglied Bronze
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    44
    Habs oben geändert.

    Mein geschriebener HTML-Zeichensatz wurde gleich in ein Leerzeichen umgewandelt.


    Gruß.
     

  5. #5
    Registriert seit
    Dec 2002
    Ort
    Trier
    Beiträge
    17.449
    Gib des Code in einem pre-Element aus, dann wird dieser als vorformatiert dargestellt.
     
    Markus Wulftange

  6. #6
    S_Drum ist offline Mitglied Bronze
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    44
    Hier mal ein Link, wo du Unicodes in HTML finden kannst:

    http://de.selfhtml.org/html/referenz/zeichen.htm




    Gruß.
     

  7. #7
    Avatar von VanHellsehn
    VanHellsehn ist offline Mitglied Brokat
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    312
    Zitat Zitat von S_Drum Beitrag anzeigen
    Habs oben geändert.

    Mein geschriebener HTML-Zeichensatz wurde gleich in ein Leerzeichen umgewandelt.


    Gruß.
    Ich gebe die Codeschnipsel auf einer MySQL Tabelle aus

    @Gumbo : Hat geklappt danke, aber nun habe ich ein anderes Problem
    Nun geht es über meine gewünschte Grenze :
    http://webmasterparadise.net/Codesch...psel.php?id=19
    Geändert von VanHellsehn (20.05.08 um 16:45 Uhr)
     
    =)

  8. #8
    Registriert seit
    Dec 2002
    Ort
    Trier
    Beiträge
    17.449
    Wende auf das Element mal die Eigenschaft overflow:auto an. Oder wenn es umgebrochen werden soll white-space:pre-wrap.
     
    Markus Wulftange

  9. #9
    Avatar von VanHellsehn
    VanHellsehn ist offline Mitglied Brokat
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    312
    Hab auch schon dran gedacht aber dann hast du ja wie du siehst so einen Scrollbalken.

    Bekommt man den noch weg.
    Bzw. bekommt man es so hin das er eine neue Zeile anfängt ?


    Edit:
    Ok, ich hab bei CSS nach gefragt.
    Die sagen folgendes :
    http://www.tutorials.de/forum/css/31...ml#post1619628

    Nur wie soll ich das verwirklichen ?
    Geändert von VanHellsehn (20.05.08 um 18:21 Uhr)
     
    =)

  10. #10
    Maik Tutorials.de Gastzugang
    Hi,

    schau mal hier: Zeilenumbruch nach Zeichenanzahl.
     

Thema nicht erledigt

Ähnliche Themen

  1. Verzeichnispfad ausgeben lassen
    Von xony im Forum PHP
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.02.05, 16:59
  2. Feldlänge ausgeben lassen
    Von yidaki im Forum C/C++
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.05, 14:07
  3. Wochentag ausgeben lassen... nur wie?
    Von alex030677 im Forum Java
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.11.04, 13:33
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.04, 13:56