ERLEDIGT
NEIN
ANTWORTEN
4
ZUGRIFFE
10439
EMPFEHLEN
  • An Twitter übertragen
  • An Facebook übertragen
  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    Bühl/Baden
    Beiträge
    2.310
    Hi,

    Am Freitag schreiben wir über die oben genannte Lektüre eine Klassenarbeit. Nun wollt eich einfach mal 2 Fragen dazu stellen:

    1. Was hat das Buch mit dem Thema "Aufklärung" zu tun?
    2. Was will Nathan mit seiner (berühmten) Ringparabel sagen?

    Ich hoffe, ihr könnt mir dazu ein paar Dinge erzählen.
    Danke schonmal
     
    Gruß fanste

    Benutze bitte immer die passende Highlight-Tags.(z.B: für PHP [php] [/php] Allgemein: [highlight=SCRIPTSPRACHE]Code[/highlight] )

    Problem gelöst? Dann markiere das Thema bitte als erledigt!
    Beachte bitte die Netiquette. Insbesondere Punkt 15.

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    521
    Bist du zu faul das Buch zu lesen?...
    Wenn dus getan hättest, könntest du die Fragen beantworten...
    ansonsten hilft Google...

    Da ich aber gerade Zeit habe, hier 2-3 Sachen darüber:

    Das Buch (oh, mein ehemaliger Deutschlehrer würde mich töten wenn er das lesen würde..) hat insofern mit dem Thema "Aufklärung" nichts zu tun...es stammt höchstens aus dem Zeitalter der Aufklärung. Das aufklärerische Element des Dramas sieht man vor allem bei der Ringparabel, die eine sehr aufgeklärte Sichtweise über die 3 Weltreligionen (Christentum, Judentum und Islam) bzw. über deren "Richtigkeit" preis gibt (wenn du nicht weiss was Aufklärung ist: Wikipedia hilft). Die zentrale Aussage der Ringparabel: Keine Religion kann als richtig oder falsch bezeichnet werden, keine Religion ist besser bzw. "richtiger" als die andere, sonder muss in einem subjektiven Rahmen aufgefasst werden. Insofern wurde bereits im 18. Jahrhundert ein Theaterstück zu einem Thema verfasst, das bis heute nicht an Aktualität eingebüsst hat bzw. gerade heute nicht aktueller sein könnte.

    Mehr dazu gibts bei Wikipedia

    gruss
     

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    Bühl/Baden
    Beiträge
    2.310
    Das Buch hab ich schon gelesen. Im Internet hab ich auch gesucht, aber habe dort auch viele verschiendene versionen gefunden, zu den Fragen dort oben. Das hat mich eben etwas verunsichert. Darum habe ich gefragt.

    Danke für die Hilfe.
     
    Gruß fanste

    Benutze bitte immer die passende Highlight-Tags.(z.B: für PHP [php] [/php] Allgemein: [highlight=SCRIPTSPRACHE]Code[/highlight] )

    Problem gelöst? Dann markiere das Thema bitte als erledigt!
    Beachte bitte die Netiquette. Insbesondere Punkt 15.

  4. #4
    Avatar von Online-Skater
    Online-Skater ist offline Mitglied Brillant
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    891
    Man kann "Aufklärung" auch im Sinne von Aufklären eines Problems auffassen und nicht zu einer Zeitepoche und insofern klärt dieses Werk wie schon gesagt wurde im gewissen Sinne, zum besseren Verstehen der Religion bei, was die Richtigkeit angeht. Ich persönlich finde es ein gutes Buch, da sollten sich manche Fanatiker mal ein Beispiel dran nehmen
     

  5. #5
    Hero25 ist offline Rookie
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    0
    Hallo ihr Lieben =)
    Muss einen Interpretationsaufsatz zu einem Auftritt von "Nathan der Weise" schreiben und habe hier ein Verständnisproblem (hoffe ich stehe nicht einfach nur auf dem Schlauch und blamiere mich jetzt
    Also, es geht darum, dass der Patriarch (Christ!?) sich darüber aufregt, dass ein Jude eine Christin als sein Kind ausgegeben und es erzogen hat. An dieser Stelle zitiere ich ihn einfach mal: "Ich gehe sogleich zum Sultan. - Saladin, Vermöge der Kapitulation, Die er beschworen, muss uns, muss uns schützen;[...]"
    Einige Auftritte zuvor möchte der Patriarch den Tempelherren allerdings noch für seinen Plan gewinnen, den Sultan zu hintergehen (auszuspionieren) oder sogar zu töten.
    Mein problem ist jetzt das Verhältnis zwischen Patriarchen und Sultan, das ich nicht mehr so ganz verstehe.
    Würde mich sehr freuen, wenn mich darüber im wahrsten Sinne jemand aufklären könnte
    Liebe Grüße
     

Thema nicht erledigt

Ähnliche Themen

  1. Samba verursacht GB-Weise Traffic auf lo
    Von tuxx im Forum Virtualisierung (VMWare, Virtual PC & Co.)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.05, 15:08
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.01.05, 15:27
  3. 2 Fragen zum Inhalt einer VB Datei
    Von Trancefreak im Forum Visual Basic 6.0
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.04, 14:38
  4. mysql_dump auf einfache weise
    Von Robert Fischer im Forum Relationale Datenbanksysteme
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.09.01, 17:56