Like Tree1Danke
  • 1 Beitrag von deepthroat
ERLEDIGT
JA
ANTWORTEN
5
ZUGRIFFE
2922
EMPFEHLEN
  • An Twitter übertragen
  • An Facebook übertragen
  1. #1
    PhoenixDH ist offline Mitglied Platin
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    657
    Hallo zusammen,

    ist es möglich folgenden Code in eine Zeile zu bringen?

    Code :
    1
    2
    3
    
    $SecurePass = "PASS" | ConvertTo-SecureString -Key (2,3,...)
    $Credential = New-Object System.Management.Automation.PSCredential "DOMAIN\USER", $SecurePass
    Add-Computer -DomainName "DOMAIN.NET" -credential $Credential

    Danke!
     

  2. #2
    Avatar von tombe
    tombe ist offline Mitglied Diamant
    tutorials.de Premium-User
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Möglingen (BaWü)
    Beiträge
    4.563
    Nicht das ich da jetzt wirklich was dazu sagen könnte.
    Aber wenn die Wertzuweisung an die jeweilige Variable so möglich ist, wäre es ein Einzeiler.

    Code :
    1
    
    Add-Computer -DomainName "DOMAIN.NET" -credential $Credential = New-Object System.Management.Automation.PSCredential "DOMAIN\USER", $SecurePass = "PASS" | ConvertTo-SecureString -Key (2,3,...)

    Wobei ich mich frage was am obigen Code so schlimm ist?
     
    Sollte ein Tipp von mir geholfen haben, habe ich nichts gegen ein Danke und wenn ein Problem gelöst ist, dann den Beitrag bitte auch als erledigt markieren.

    Beiträge bitte mit Codetags ausstatten!

    Ein Blindtext-Generator ist oft hilfreich.

    placeholder-Images: lorempixel.com

    HTML, JavaScript, CSS, ... online testen: jsfiddle.net oder jsbin.com

  3. #3
    PhoenixDH ist offline Mitglied Platin
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    657
    Das Script soll remote, wenn benötigt, auf Clients gepusht werden.
    Daher wäre ein Einzeiler schöner.

    Klar, der andere Code wäre auch nicht verkehrt, aber da müsste ich ein kleines Script basteln das immer von irgendwo geladen werden muss.

    Ich werde es Morgen mal testen, danke.

    BTW: Powershell
     

  4. #4
    PhoenixDH ist offline Mitglied Platin
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    657
    Hm, leider funktioniert es nicht.

    Es poppt ein Fenster auf zur Eingabe von Username + Passwort, also scheint er das nach $Credential zu ignorieren.
     

  5. #5
    deepthroat ist offline Mitglied Diamant
    tutorials.de Premium-User
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    8.731
    Hi.

    Versuch's mal so:
    Code :
    1
    
    Add-Computer -DomainName "DOMAIN.NET" -credential $(New-Object System.Management.Automation.PSCredential "DOMAIN\USER", $(ConvertTo-SecureString -Key (2,3,...) "PASS"))
    Gruß
    PhoenixDH bedankt sich. 
    If at first you don't succeed, try again. Then quit. No use being a damn fool about it.

  6. #6
    PhoenixDH ist offline Mitglied Platin
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    657
    Super, danke, klappt!
     

Ähnliche Themen

  1. Statistikquery vereinfachen?
    Von Admi im Forum Relationale Datenbanksysteme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.11.07, 00:37
  2. polylinie vereinfachen
    Von simadl im Forum Vektor-Programme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.04.07, 17:44
  3. Script vereinfachen nur wie?
    Von aTa im Forum PHP
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.03.06, 16:00
  4. 3d modelle vereinfachen
    Von paulchenpanzer im Forum Cinema 4D
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.05, 11:12
  5. Vereinfachen?
    Von BMo im Forum Javascript & Ajax
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.07.04, 20:24