Zusätzliche Eigenschaften im Eigenschaftsbrowser anzeigen

npmd

Grünschnabel
Hi All,

ich habe ein WebUserControl erstellt. Nun möchte ich, dass dieses Control im Designer noch bearbeitet werden kann.

Wie bekomme ich es zum Beispiel hin, dass zusätliche Properties im
Eigenschaftsfenster von Visual Studio erscheinen, denen ich zum Beispiel Pfade zu CSS-Dateien übergeben kann.


Gruß Nico
 

Norbert Eder

Erfahrenes Mitglied
Indem du einfach entsprechende öffentliche Eigenschaften setzt (public Properties). Damit erscheinen diese auch im Eigenschaften-Fenster.
 

npmd

Grünschnabel
Norbert Eder hat gesagt.:
Indem du einfach entsprechende öffentliche Eigenschaften setzt (public Properties). Damit erscheinen diese auch im Eigenschaften-Fenster.

Hi Norbert,

ich glaube, dass Du die Frage falsch verstanden hast. Mit WebUserControl meine ich eine ascx Seite. Ist es hier auch möglich zur Designzeit zusätzlich Properties im Eigenschaftsfenster anzeigen zu lassen, ähnlich wie bei Custom Controls?

Ich glaube nämlich nicht das es so einfach mit (public) Properties erledigt ist. Sonst müsste in meinem Eigenschaftsfenster so einiges zu sehen sein.

MFG Der Nico

Du hast eine Antwort?
Denken, DANN antworten

kleiner Scherz :)
 

Norbert Eder

Erfahrenes Mitglied
Tjo, über das WebUserControl drübergelesen ...

Bei WebUserControls geht das nicht. Müsstest ein Custom Control nehmen - da ist diese "Funktionalität" gegeben.
 

npmd

Grünschnabel
Norbert Eder hat gesagt.:
Tjo, über das WebUserControl drübergelesen ...

Bei WebUserControls geht das nicht. Müsstest ein Custom Control nehmen - da ist diese "Funktionalität" gegeben.

Hi Norbert,

besten Dank für Deine schnelle Antwort.
Kannst Du mir eventuell erklären, wie man in einem CustomControl DesignTime und Runtime unterscheiden kann. Kurz zur Erklärung. Ich möchte das zur DesingTime etwas anderes angezeigt wird als das was später tatsächlich angzeigt werden soll.

Gruß Nico
 

Neue Beiträge