Zahlen sortieren, ohne "handelsübliche" Sortieralgorithmen zu verwenden!

P

perle1234

Hallo! Also ich programmiere noch nicht lange, erst seit 2 Monaten.
Nun soll ich als Hausübung eine Prozedur implementieren, die die ihr übergebenen Zahlen (std::vector) aufsteigend sortiert auf std::cout ausgibt.

Diese Prozedur hat die folgende Schnittstelle:
void print_sorted (vector <int> const v);
zu beachten:

Der Prozedur print_sorted werden immer 15 Zahlen übergeben. (Das heißt dass v.size () == 15
gilt.)
Alle 15 Zahlen liegen zwischen 0 und 99 (jeweils inklusive).
Einzelne Zahlen in v können mehrfach vorkommen.
Sie dürfen keinen »handelsüblichen« Sortieralgorithmus verwenden.
v darf weder verändert noch kopiert werden.

hat da irgendjemand durchblick? ich weiß nicht einmal, wo ich anfangen soll.... bitte helft mir!! ich bin hoffnungslos überfordert!!:(

hoffnungsvolle Grüße!! DANKE!
 

deepthroat

Erfahrenes Mitglied
Hi.

Wie wäre es denn wenn du eine Schleife für eine Variable i von 0 bis 99 machst, und für jedes Element in dem Vektor das mit dem aktuellen Wert von i übereinstimmt ausgibst...

Gruß