XSD Import mit Default Namespace

#1
Hi,

ich importiere eine XSD Datei in eine andere.
Nun würde ich gerne wissen, ob ich auf die Elemente der importieren XSD Datei ohne den NameSpace zugreifen kann.

Ein Beispiel:

XSD Datei, welche importiert wird:


XML:
<xs:schema xmlns:xs="http://www.w3.org/2001/XMLSchema" xmlns:fussball ="FussballSchema" targetNamespace="FussballSchema" elementFormDefault="qualified">
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#2
In der Titelzeile deines Postings erwähnst du "Import mit default namespace", das ist möglich, etwa mit
XML:
<xs:schema
  targetNamespace="http://example.com/ns2"
  elementFormDefault="qualified"
  xmlns="http://example.com/ns1"
  xmlns:xs="http://www.w3.org/2001/XMLSchema">
  
  <xs:import namespace="http://example.com/ns1" schemaLocation="XMLSchema1.xsd"/>
  
  <xs:element name="root">
    <xs:complexType>
      <xs:sequence>
        <xs:element ref="foo"/>
      </xs:sequence>
    </xs:complexType>
  </xs:element>
  
</xs:schema>
XML:
<xs:schema
  targetNamespace="http://example.com/ns1"
  elementFormDefault="qualified"
  xmlns:xs="http://www.w3.org/2001/XMLSchema">
  
  <xs:element name="foo" type="xs:integer"/>
  
</xs:schema>
ein Instanz-Dokument sieht dann etwa so aus:
XML:
<root xmlns="http://example.com/ns2">
  <foo xmlns="http://example.com/ns1">1</foo> 
</root>
Ansonsten musst du noch mal genauer erklären, was du erreichen willst.