XPath Ergebnisliste durchwandern? [AAA] Als Art Array?

ciever2k

Mitglied
Ist es möglich eine Ergebnisliste die ich mit XPath erhalte direkt zu adressieren.

Ich habe folgende XPath Anweisung:
Code:
//a[contains(@href,'product_easy')]

Erhalte folgendes Ergebnis:
Code:
1: Zeige an
2: Lösche Ihn

Nun will ich wahlweise auf das erste oder zweite Ergebnis zugreifen?

Geht das mit XPath?
 

deepthroat

Erfahrenes Mitglied
Hi.
Ist es möglich eine Ergebnisliste die ich mit XPath erhalte direkt zu adressieren.

Ich habe folgende XPath Anweisung:
Code:
//a[contains(@href,'product_easy')]

Erhalte folgendes Ergebnis:
Code:
1: Zeige an
2: Lösche Ihn

Nun will ich wahlweise auf das erste oder zweite Ergebnis zugreifen?

Geht das mit XPath?
Du meinst so?
XML:
//a[contains(@href,'product_easy')][1]
//a[contains(@href,'product_easy')][2]
Gruß
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ciever2k

Mitglied
Ja ich meine es so, aber es geht anscheinend so nicht.

Auf den Screenshots ist zu sehen das ein Zugriff per Index nicht zu meinem gewünschten Ergebnis führt.
 

Anhänge

  • stern.de-24.png
    stern.de-24.png
    5,8 KB · Aufrufe: 30
  • stern.de-24-1.png
    stern.de-24-1.png
    5,8 KB · Aufrufe: 22
  • stern.de-24-2.png
    stern.de-24-2.png
    4,1 KB · Aufrufe: 25

deepthroat

Erfahrenes Mitglied
Mach's mal so:
XML:
(//a[contains(@href,'product_easy')])[1]
(//a[contains(@href,'product_easy')])[2]
Gruß
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: