Winter-2010-Ausgabe des Perl-Magazins "$foo" ist da!


renee

Erfahrenes Mitglied
Pünktlich zum 1. November 2010 erscheint die Winter-Ausgabe des Perl-Magazins. Wir haben wieder viele interessante Themen.

Noch mehr Informationen gibt es auf der Webseite unter http://perl-magazin.de

Inhalt dieser Ausgabe:

* Zeitbasierte Konfiguration

Bis 20 Uhr soll diese Konfiguration gültig sein, danach jene Konfiguration. Kein Problem. Dieser Artikel zeigt einen Lösungsansatz für zeitbasierte Konfigruation.

* Perl wird bunt - Simple DirectMedia Layer

Anhand des Spiels Solitaire zeigt Tobias Leich, wie man mit SDL und Perl auch Spiele und Multimedia-Anwendungen programmieren kann.

* Moose Tutorial II - Methoden mit Moose

Zu Objekten gehört auch ein "Verhalten" - was in der Objektorientierten Programmierung über Methoden dargestellt wird. In diesem Artikel werden Möglichkeiten von Moose gezeigt, die die Standard-Methoden von Perl 5 erweitern.

* WxPerl Tutorial V - Fenster

Herbert Breunung zeigt im fünften Teil des WxPerl Tutorials wie in WxPerl-Anwendungen mit Fenstern umgegangen wird.

* Wie erweitere ich Perls Syntax - List Comprehensions

Rolf Langsdorf zeigt in diesem Artikel, wie mit Funktionen und Perls Prototypen die Syntax von Perl erweitert werden kann.

* Zentyal

Zentyal ist ein Linux Server, hauptsächlich für kleine und mittlere Unternehmen. Wie Zentyal mit eigenen Module erweitert werden kann, zeigt Javier Amor Garcia in diesem Artikel.

* Regelmäßige Backups

... sind mit dem Tasksystem von Windows kein Problem mehr. In dem Artikel wird das Modul Win32::TaskScheduler vorgestellt, mit dem regelmäßige Aufgaben für Windows eingrichtet werden können.

* HowTo: App::perlbrew

In seinem HowTo stellt Thomas Fahle das Modul App::perlbrew vor, das die Installation und Verwendung mehrerer Perl-Versionen in einem eigenen Verzeichnis stark erleichtert.

* und vieles mehr...

CPAN-News: Sechs Modul-Neuvorstellungen, TPF-News: Was gibt's neues bei der Perl Foundation und natürlich die Termine der nächsten 3 Monate
 

Neue Beiträge