WIndows 98 SE unter Virtual PC

Gakje

Grünschnabel
Also hab ne ISO von Win98 SE und hab das gemountet und außerdem mit Hilfe eines virtuellen Diskettenlaufwerks und eines Diskettenimages auch die Bootdisk eingelegt.

26702143sy8.jpg


hab dann mit fdisk eine partition erstellt

40697805eb6.jpg


hab dann mit scandisk einmal gecheckt

13479517nw0.jpg


dann hab ich angefangen zu installieren mit setup.exe

85316408hc2.jpg


dann kam diese meldung und es ging nich weiter

25975355fx4.jpg


und dann hab ich neu gestartet und dann kam diese meldung und es ging nich weiter

47072813dk3.jpg


Woran liegt das denn is die ISO vllt beschädigt
 

Matze

Weltenwanderer
1. Du kannst auch in normaler Größe schreiben.
2. Die Fehlermeldung wäre auch von Vorteil.

(3. War Se nicht einfach nur ein kostenpflichtiges Update für 98?)

EDIT: Sorry, fals da Bilder sind, werden die bei mir nicht angezeigt...
 
Zuletzt bearbeitet:

Gakje

Grünschnabel
hab griß geschrieben weil die schrift unter den bildern so untergegangen is, die fehlermeldung gabs nich, es ging einfach nich weiter, nix mehr passiert
 
Welches Dateisystem hast du der Partition denn zugewiesen? Falls es NTFS ist, solltest du deine Partition mit Fat32 formatieren, denn dieses Dateisystem wird von Windows 98 benötigt.

//Edit:
Mich verwirren die übergroßen Screenshots. Wäre es möglich, diese auf das Wesentliche zu verkleinern?
 
Zuletzt bearbeitet: