Win98 and Java?

BigFacker

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute..

also in der Schule arbeiten wir mit java, jedoch auf ner Win200 Plattform. Bei mir zu Haus nutze ich aber auf einen rechner Win98.

Für den JavaCompiler muss man ja die Windows System Variablen anpassen. Das heißt ne neue Variable einführen. In Win2000 geht das auch recht simpel unter Systemsteuerung > System > Umgebung > Umgebungsvariable. Nun will ich das gleiche in Win98 machen, um den JavaCompiler zum laufen zu bringen, nur klappt das nicht, weil ich nirgendsfinde, wo ich das machen könnte?!?

Wisst ihr wo es in Win98 die Möglichkeit gibt ne neue Sysvariable einzuführen??

DANKE schonmal!!

bis denne
bf
 

BigFacker

Erfahrenes Mitglied
mhh klasse...

weißt du auch wie man dort drinne ne Variable mit werten definiert und an welcher stelle...Mit Dos hab ich nichts mehr am Hut:D
 

schebi

Mitglied
also du willst ja den Classpath setzen !

das sollte so gehen :
set classpath = %classpath%,[LW]:\[VERZEICHNIS],

wobei %classpath% den schon vorhanden classpath darstellt und der rest das ist was du hinzufügen willst.
 

laZ

Grünschnabel
ich habe win 2000 und win 98 hab nie probleme gehabt obwohl ich nie selber die systemvariablen rumbiegen musste, wenn was nicht geht liegts meist an meinem programmierkönnen und nicht an systemvariablen :eek:)