Wie kann ich ein CMS-Layout verändern?

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…

Webhufi

Erfahrenes Mitglied
Hallo mal wieder!

Mein CMS-Layout, das ich gerne mag, beschert mir ein Untermenü auf der rechten Seite, das ich allerdings nicht so gerne mag... Dummerweise kann ich das aber in den Layouteinstellungen nicht eliminieren.

Findet jemand einen Trick, wie ich das Ding trotzdem raus kriege? Möglicherweise versteckt es sich unter "sidebar" im Quelltext.

Schaut bitte hier.
(was übrigens sehr seltsam ist: diese html-Seite gibt es gar nicht auf meiner Page! Aber das ist nicht tragisch, nur verwirrend)

Viele Grüße

Norbert
 

basti1012

Erfahrenes Mitglied
Wenn sich das nicht aufstellen lässt , dann könntest du es mit CSS oder Javascript ausblenden.
Kann mir aber kaum vorstellen, dass es nicht ausblendbar ist.
Ansonsten musst du in der CMS selber schauen wie das eingebaut ist und dann da entfernen
 

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Hallo,
mal im Layoutdesigner geschaut ob da was zum Menü zu sehen ist?

Das CMS ist zeta-producer. Kennt nur leider keiner.
Deshalb wäre es wahrscheinlich besser mal im CMS Forum nachzufragen.

Grüße
 

Webhufi

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

laut Auskunft des Forums ist das im Layout nicht ausblendbar. Da ich von CSS und Javascript keine Ahnung habe, hatte ich hier nachgefragt... ;-)

Danke und viele Grüße
 

Sempervivum

Erfahrenes Mitglied
Hallo Norbert,
wenn man das Browserfenster schmaler macht, verschwindet diese Sidebar von allein durch dieses CSS:
Code:
.row-fluid .sidebar {
    min-height: 0;
}
Versuche, dieses CSS statisch hinzu zu fügen. Dabei nimmt die Sidebar weiterhin horizontal Platz ein. Wenn Du das nicht willst, musst Du statt dessen display: none; verwenden.
Beste Grüße - Ulrich
 

Sempervivum

Erfahrenes Mitglied
Auch wenn es jetzt funktioniert: Inzwischen habe ich bemerkt, dass man mit min-height natürlich kein Element unsichtbar machen kann - eine Verwechslung mit max-height. Es passiert an anderer Stelle mit display: none; und ich nehme an, dass Du damit auch zum Ziel gekommen bist.
 

Webhufi

Erfahrenes Mitglied
Ulrich, es tut mir leid... Ich musste die Page unbedingt fertig bekommen, und da dein Vorschlag nicht auf Anhieb geklappt hat, bin ich notgedrungen auf ein anderes Layout ausgewichen! Ich hoffe sehr, dass du jetzt nicht wegen deiner Arbeit für mich sauer bist.
Liebe Grüße
Norbert
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…