Welcher Virtualisier?

Skini

Erfahrenes Mitglied
Hi,
ich habe auf meinem PC Suse Linux und Windows Vista.
Ich möchte von meiner Vista partition ein image machen und unter Linux in einem Virtualisieren einbinden. Welchen virtualisierer könnt ihr mir dort empfehlen?
Dass Image wird mit CloneZilla erstellt.
Danke im voraus,
Skini
 

kuddeldaddeldu

Erfahrenes Mitglied
Hi,

kommt ein bischen darauf an, was Du machen willst. Ich benutze VMWare Server, um unter Windows testen zu können. Funktioniert bei mir problemlos. ein Image brauchte ich nicht, einfach von der Original-CD in VMWare installiert.

LG
 

kuddeldaddeldu

Erfahrenes Mitglied
Hi,

@kuddel:
ich will ja meine bestehende Vista Partition unter Linux in einen Emulator packen.
Geht das?

theoretisch müsste das gehen, aber hätte das nicht einen ähnlichen Effekt, als wenn Du Deine Festplatte mit Windows-Installation ausbauen und in einen anderen PC (mit anderer Hardware) wieder einbauen würdest? VMWare emuliert ja einen PC mit eigener Hardware. Es könnte Dir also passieren, dass Deine Vista-Installation hinterher vermurkst ist. Ich weiß nicht, ob man da vielleicht etwas über verschiedene Hardware-Profile erreichen könnte (bin da nicht so der Experte und schon gar nicht für Windows). Ich würd's also nicht machen, es sei denn, Du weißt genau, was Du tust.

LG
 

Gunah

Erfahrenes Mitglied
das System wird instabil und ist sau lahm...

VirtualBox ist nicht ganz OpenSource... es gibt davon eine OpenSource Edition aber auch eine PEUL Edition...

musste eben erlich gesagt etwas grinsen als ich OpenSuSE und Windows Vista lesen musste...
Ich geh dann wieder zu meinen Beiden Rechnern Debian Linux und OpenSolaris ;)