Welche Weiterbildungen lohnen sich?

Saheeda

Mitglied
Hallo,

auf der Suche nach Weiterbildungen / "Scheine" für Entwickler bin ich auf diese Liste gestoßen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_IT-Zertifikate

Fühle mich aber ehrlich gesagt davon bisschen erschlagen. Welche davon sind auch wirklich sinnvoll und einigermaßen bekannt bei Arbeitgebern?

Sofern das relevant ist:
Momentan arbeite ich viel mit Java/C#, bevorzugt Backend.

Vielen Dank!
 

sheel

I love Asm
Hi

Für Java und C# kann man ja schon viel rausfiltern, zB. sind Adobe, SAP
und Siemens (und noch viel mehr Kategorien) komplett egal.

ABER: Versprich dir nicht zu viel davon.
Natürlich hängt es von der Firma (wo man sich bewirbt) usw. ab, aber oft (meistens?)
haben solche Zertifikate nur minimale oder überhaupt keine Auswirkungen
[auf die Chance, genommen zu werden].

Und bei den Firmen, wo es nicht egal ist, ist es auch nicht immer positiv.
Manche Firmen sehen Zerts als sehr positiv, andere vermuten dass der
Bewerber nur seine Unfähigkeit zu überdecken versucht.

Pauschale Gut/Schlecht-Aussagen machen kann man da nicht,
aber dass es rausgeschmissenes Geld ist ist nicht selten.
 

ikosaeder

Teekannen-Agnostiker
Berufs- und oder Projekterfahrung ist in den meisten Fällen mehr wert als Zertifikate.
Und bei den Zertifikaten kommt es halt in erster Linie darauf an, was du machen willst. Als Windowsadmin ist MCSE sicher besser als ein LPI. In Stellenauschreibungen wird manchmal nach ITIL gefragt.
Schau dir Stellenangebote an, die dich interessieren, da bekommst du schnell einen Überblick, was du an Kenntnissen brauchst.
 

ikosaeder

Teekannen-Agnostiker
Wenn du dir mal die Stellenausschreibungen anschaust, dann siehst du sehr schnell das die Firmen immer Berufserfahrung oder Projekterfahrung verlangen. Irgendwelche Zertifikate werden sehr selten verlangt.