Websicherer "Myriad Pro"-Klon mit Kursiven und Umlauten

unwohltaeter

Mitglied
Hallo auch!

Suche einen "Myriad Pro"-Klon, den ich kostenlos als font-face einbinden kann und der Umlaute und einen kursiven Schriftschnitt enthält.
Vegur wäre schon einmal ein Ansatz aber hier fehlen leider der kursive Schnitt und die Umlaute.

Gruß,
unwohltater
 

unwohltaeter

Mitglied
Die hab ich schon eingebaut. Ich wollte nur mal nachforschen (bzw. nachforschen lassen) ob es nicht eine Schrift gibt, die näher an der "Myriad Pro" liegt .
 

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Mal etwas die Beine unter dem Tisch stillhalten bitte!
Ich mach schon deine Arbeit und such dir Schriften raus und sich dann noch beschweren wollen.
Manchmal ist es besser sich einen Kommentar zu verkneifen wenn man sich nicht unbeliebt machen möchte!

Das Typkit Geld kostet und du nach was kostenlosem suchst war mir schon klar deshalb auch der Kommentar von mir:
Das ist zwar nicht kostenlos aber eben auch nicht umsonst .

Die Myrid kostet Geld weil sich Robert Slimbach und Carol Twombly hingesetzt und sich Gedanken darüber gemacht haben wie man eine Gute Schrift erzeugt. Außerdem war diese die erste Multiple Master Schrift und somit auch sehr innovativ. Das sollte doch normalerweise honoriert werden wenn dies jemand wünscht, hier Adobe. Und mit $35 ist ein Schnitt auch nicht das teuerste.
Typekit ist momentan die einigste Möglichkeit eine Version der Myriad zu bekommen die man auch im Web verwenden darf.

So schönen Abend noch!
 

unwohltaeter

Mitglied
Wer hält denn die Beine nicht still?
Ich hab das Ganze nicht böse gemeint - tut mir leid wenn Du dich gleich ans Bein gepinkelt fühlst. Man muss doch nicht immer gleich Alles so ernst sehen - es gibt weitaus schlimmere Dinge...
Trotzdem danke ich Dir für deine Hilfe! :D
 
Zuletzt bearbeitet: