Verträge anbieten

Alice

Erfahrenes Mitglied
Hallo.

Ich habe einen guten Freund der in Köln Gebrauchte Mobiltelefone kauft, verkauft und repariert. Obwohl das Geschäft gut läuft, möchte er sich Erweitern und bat mich um etwas hilfe.

Er möchte Handyverträge anbieten von E-Plus, D2, D1 usw. (alle) aber dennoch "ungebunden" sein. So ähnlich wie das Debitel-Konzept. Mir haben das zwar nicht im Detail besprochen, aber ich vermute, er möchte die Geräte selbst kaufen und eigene Angebote anbieten.

Beispiel:

1x PlayStation4 + 1x Spiel + 32" LCD FullHD wenn man 2 Verträge abschließt.

Meine "Aufgabe" ist es nun herauszufinden wie er überhaupt Verträge anbieten könnte. Er muss ja irgendwie "als Händler" oder so in den Kreis der Mobilfunkanbieter "aufgenommen" werden oder so.

Das einzige was ich finden konnte war bei 1&1. Problem dabei... Der Kunde bekommt das Handy zwar von 1&1 aber per Post. Das wäre also keine Option.
 

SpiceLab

ZENmechanic
Das Geschäftsmodell nennt sich Franchising oder Reseller.

Welche Voraussetzungen hierfür in der Mobilfunk-Branche erbracht werden / gegeben sein müssen, um eigene Verträge anbieten/abschließen zu können, entzieht sich meiner Kenntnis.
 

Alice

Erfahrenes Mitglied
Das weiss ich.

Ich benötige Information für den "Zugang" in dieses "Milieu".

Ich kenne auch die Anforderungen (Geld und Ausbildung) für Franchiser, aber das ist eine ganz andere Ecke. Reseller ist natürlich richtig aber wie wo was?
 

sheel

I love Asm
Letztendlich kann dir niemand außer den Betreibern selber sagen, was sie haben wollen (und das unbedingt schriftlich).
Alles Andere könnte gut gemeint, aber falsch sein.
 

Neue Beiträge