vbs Problem

Eyewitness

Erfahrenes Mitglied
Folgendes Problem stellt sich bei mir im Betrieb:

Wir müssen aus einer Textdatei zeilenweise Informationen auslesen. Die ausgelesenen Informationen haben die Form:

info1;info2;info3;info4
info1;info2;info3;info4

usw.

Da sich per Readline nur kompletten Zeilen auslesen lassen, ist jetzt meine Frage, wie man in einem vbs Teile des entstehenden Strings auslesen kann und dann auf andere Variablen verteilt, um die infos weiter zu verwenden.

Antwort wird dringend gesucht. Die Ausbilder haben uns hier mal wieder einen Auftrag gegeben, von dem sie selber keine Ahnung haben. :(

Danke schonmal im Voraus.

Eye

P.S.: Warum wurde mein Account hier eigentlich gelöscht?
 

Thomas Kuse

Erfahrenes Mitglied
generell kannst du mit mid strings aufsplitten!

ansonsten..ich weiss dass es dafür eine vordefinierte funktion gibt, schau mal in der hilfe nach string-funktionen.
die funktion erstellt dir dann ein array wobei halt ; dein separator ist
 

Eyewitness

Erfahrenes Mitglied
Die Mid Funktion habe ich mir schon angeschaut, bin aber nicht wirklich glücklich mit geworden. Ich erinnere mich immer gerne an die alten Turbo Pascal Zeiten, wo man noch eine Stelle im String direkt ansprechen konnte. Das würde mir schon vollkommen ausreichen, aber das gibt es ja wohl bei Visual Basic nicht. Trotzdem danke für den Tip.
 

Eyewitness

Erfahrenes Mitglied
Hurra, weil ich es gerade von jemandem anders bekommen habe, möchte ich die Lösung auch nicht vorenthalten, falls es noch jemand anders braucht.

Do While Not (fi.atEndOfStream)
Text1 = fi.Readline + vbCrLf
If (InStr(2, Text1, "5") = 2) Then
pos2 = InStr(pos1 +1, Text1, ";")
Text2 = Mid(Text1, pos1 + 1, (pos2 - pos1 - 1))
Text = Text + Text2 + vbCrLf
End If

Ich persönlich finde das zwar nicht so schön, aber es funktioniert. ;)