VB Programm auch unter Vista?

gufi

Mitglied
Hallo. Ich habe früher ein VB6 programm unter XP geschrieben und wollte dies unter Vista wieder in Betrieb nehmen. Leider sagt er mir das .OCX Dateien fehlen. Ich weiß zwar das diese in System32 gespeichert werden müssen, funktioniert bei mir aber nicht mit Vista (bei XP schon).

Müssen die wo anders hingespeichert werden?

Herzlichen dank

PS: VB6 ist nicht installiert (is aber bei XP auch nicht)
 

DrSoong

Iss was, Doc!
Mit Vista hat sich ja einiges geändert (manches nicht unbedingt zum Guten), es kann durchaus sein, dass standardmäßig keine VB6-Runtime mehr drauf ist. Dies ließe sich wahrscheinlich mit einem Download bei MS korrigieren.

Etwas anderes wären zusätzliche Steuerelemente in deinem Programm, am besten wäre hier, wenn du auf einem XP-System, wo VB installiert ist, dein Programm mit dem Verpackungsassistenten zusammenschnürst. Der legt der Installationsroutine automatisch alle notwendigen Systemdateien bei, so sollte dann dein Programm auch unter Vista laufen.


Der Doc!
 

ronaldh

Erfahrenes Mitglied
Grundsätzlich ist noch anzumerken, dass es in der Regel niemals ausreicht, ocx-Dateien einfach irgendwo hin zu speichern, diese müssen registriert werden.

Die einfachste Möglichkeit ist, wie vom Doc beschrieben, die Verwendung des VB-Verpackungs- und Weitergabeassistenten. Alternativ kann man die ocx auch mit regsvr32 registrieren.