variablen in flash


Sovok

Erfahrenes Mitglied
#1
die file is schon fertig

ein leeres textfeld im design... der text in ner txt file
auf der platte funzt auch alles wunderbar... aber nachdem ichs hochgeladen hab wird der text nimmer angezeigt
liegt wahrscheinlich an meinem provider... kennt einer nen kostenlosen anbieter der mit sowas umgehn kann?
 
I

Inoxx_QM

#2
???

Hallo,

hmmm...was meinst du?
CGI/PHP - Unterstützung oder was?

Und was hat das mit dem provider zu tun?
Provider sind Anbieter wie T-Online oder AOL?

Du meinst doch woh eher Webspace, oder?
Oder meinst du den Webspace von Teledoof? Der unterstützt nämlich kein cgi.

Schau mal bei:

http://www.exit.de
http://www.tripod.de vorbei!

Hoffe das meintest du!
Cya

..:: Inoxx ::..

____________
der helle wahn...stille so laut das man sie hören kann.
mir grauts...
 

Sovok

Erfahrenes Mitglied
#3
1. webspace-provider sin auch provider weil provider eigentlich nur anbieter sind- gut, dass wir drüber geredet haben

2.das problem kann nur jemand verstehn, der in flash schonmal mit variablen gearbeitet hat... das hat doch überhaupt nix mit cgi/php zu tun... oder?

3.thx ich probier die zwei addys mal aus
 

Sovok

Erfahrenes Mitglied
#4
hab das problem gefunden
die txt file muss sich im selben ordner mit der html file befinden
nich im selben mit der swf
 

g-zus

Erfahrenes Mitglied
#5
naja...

ähhh..eigentlich müssen SWF und TXT-File schon im selben Ordner sein, oder is' da jemand anderer Meinung?!?!?

Mit CGI hat das doch nix zu tun...er wollte nur nen' Text aus einer Textfile in die SWF-File laden.

Wennst noch mehr wissen willst dazu, auf aisdesign.de is' darüber ein Tutorial von mir!