USB Drucker wird nicht erkannt (Mac)

El Commodore

Grünschnabel
Wir haben in einen G3 (beige, 9.2.2) eine Digitus USB 1.1 Add-on Card eingebaut. Obwohl der System Profiler unter Geräte/Volumes den angeschlossenen Canon i865 USB Drucker korrekt identifiziert, wird unter Systemprofil (Drukerübersicht) nur der Treiber angezeigt. Der Druckername wird nicht erkannt und Zone/Anschluss ist "nicht verfügbar".

In der Auswahl kann der Drucker in der icon list angewählt werden. In der device list wird allerdings kein Gerät angezeigt. Beim starten eines Druckvorgangs erscheint eine Fehlermeldung, die angibt, dass keine Verbindung zum Drucker aufgebaut werden konnte.

Wir haben den Drucker bereits an einem G4 (9.2.2.) getestet und alles hat gefunzt. Daher gehen wir davon aus, dass sowohl der Drucker als auch Kabel und Treiber ok sind. Und wenn man dem Systemprofiler glauben darf, scheint ja auch die USB Karte ihren Dienst zu tun.

Hat jemand ne Idee, woran es haken könnte?
 

BettyBoop

Grünschnabel
Also ich muss sagen, dass mir das OS9 nicht umbedingt vertraut ist, und ich somit nicht weiss, ob das auch funtioniert. Unter OSX klappts jedenfalls.
Du aktivierst AppleTalk und dann öffnest du das Printcenter. Unter OS9 wirds wohl auch sowas geben in der Art. Wenn du nun den Drucker suchst, findet dein Mac ihn über USB. Versuchs mal!
 

El Commodore

Grünschnabel
Genau das ist ja der Haken, den ich in meiner Anfrage zu beschreiben trachtete. : )

Es scheint tatsächlich eher an den System-, Treiber- und oder USB-Erweiterungsversionen und deren mangelhafter Kompatibilität zu liegen.

Trotzdem danke für deine Mithilfe.