Textur in der Anzeige darstellen

Matthias

Spasspatrouille
Hallo zusammen,

Normalerweise arbeite ich mit Cinema, muss jetzt aber in 3dsmax einsteigen... Nun habe ich eine Frage (was sonst ;) ):

·Meine Textur hält sich an die 4000pixel-Grenze (Gibt's die wirklich, kann man die umgehen? ...nur so nebenbei gefragt)

·Auch diesen karrierten Würfel im Materialeditor hab ich aktiviert.

·Die Vorschaugrösse in den DirctX Treibereinstellung hab' ich auch meinen Wünschen angepasst

·Das uvw-Map ist auch platziert (kann da nicht all zu viel falsch gemacht haben, da es nur eine planare Projektion ist)

Nun weiss ich echt nicht mehr weiter... an was hab' ich nicht gedacht?

Liebe Grüsse
Matthias
 

visualp

Mitglied
Hi,

hab eben schnell geschaut. Über 4k geht wirklich nichts, da wird es in der Vorschau einfach weiß. Ob moderne Workstationgrakas das darstellen können, weiß ich aber nicht.
Eine 2008x3000px Textur konnte ich allerdings einwandfrei darstellen.

Versuch statt D3D OpenGl. Sonst hast du eigentlich alles richtig gemacht; versuch zu erst, alle Maps über Views -> Display -> Standard Display zu deaktivieren. Dann nicht im Material die Vorschau aktivieren, sondern im Bitmap.
 

Matthias

Spasspatrouille
hallo,

Danke, für die Antwort. Es geht mittlerweile (wenn man dabei von gehen sprechen möchte). Wenn ich im Stack den UV-modifier aus und wieder an mache, kommt die Textur auch. Scheint etwas wackelig zu sein in dieser hinsicht.

Liebe Grüsse
Matthias
 

Sukrim

Erfahrenes Mitglied
Hm, mit welcher Max-Version tritt das Problem denn auf, und hast du auch alle Patches aufgespielt? Klingt für mich fast nach nem Bug, wenn's dann doch irgendwie geht...
Du hast immerhin alles so gemacht wie es sich gehört, wenn du auch in der Map-Einstellung im Materialeditor das "Schachbrett" aktiviert hast.