Text file auf dem Speicher laden (Memory mapped file) und zeilenweises Auslesen/Bearbeiten

Guilian

Grünschnabel
Hallo Zusammen,

ich schreibe zurzeit ein Programm zum Auslesen und Bearbeiten von text-Dateien. Das Programm sollte folgende Methoden haben:

- eine die, Datei auf dem Speicher lädt und sie offen lässt für die Bearbeitung mit anderen Methoden

- eine Methode für das Auslesen (z. B: ein bestimmtes Wort in einer Zeile suchen und ausgeben)

- eine Methode zur Bearbeitung (z. B: Änderung eines Wortes in einer bestimmten Zeile)

Die Implementierung der zwei letzten Methoden kann ich schon schaffen. Bei der ersten weiß ich leider nicht wie ich anfangen kann, denn ich kenne mich nicht gut mit der Erzeugung bzw. der Verwendung von "Memoy-mapped Files". Außerdem weiß ich auch nicht wie ich auf die erzeugte Mapped-File in anderen Methoden zugreifen kann.

Kann mir einer da helfen und möglichst mit Bsp zeigen, wie ich vorgehen kann?

Danke im Voraus :O
 

Spyke

Premium-User
Öffne die Datei mit dem FileStream, über den Parameter FileShare kannst du zum Beispiel mitteilen ob andere programme während du den FileStream hälst auf die Datei schreiben, lesen etc. dürfen.
 

Neue Beiträge