Suche Handy mit guter Kamara

quiri

Grünschnabel
Hallo zusammen,

brauche Unterstützung bei einer Kaufentscheidung. Möchte mir ein neues Handy kaufen, aber eines mit einer qualitativ guten Kamara mit der ich auch Urlaubsbilder schießen kann.

Kann mir jemand sagen, welche Marken/Modelle da was taugen?

Die Kamara des neuen Iphones soll ja nicht so der Brüller sein. Stimmt das?

Schonmal vielen Dank für hilfreiche Antworten.
 

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Ich werd Dir keine wirkliche Hilfe sein.. Ich hab bis Dato keine Handyfotos gesehen, die mir wirklich gefallen haben. "Anständige" (aber nicht aussergewöhnliche) Bilder schießen sie nur, wenn sie viel Licht haben.

Hast Du schon ein Handy in der Hand gehabt, bei dem Dir die Fotoqualität gefallen hat?

mfg chmee
 

Sprint

Erfahrenes Mitglied
Schon allein aus technisch / physikalischen Gründen wird ein Handy niemals Fotos schaffen, die für mehr als Versicherungsvertreter reichen.
Chiprauschen, optischer Zoom, Schärfentiefe sind da nur die wichtigsten Begriffe. Bereiche, mit denen sogar "normale" Kompaktkameras zu kämpfen haben, und die sind speziell zum fotografieren gemacht.
Da paßt perfekt das alte Sprichwort: "Schuster, bleib bei deinen Leisten."
 

vfl_freak

Premium-User
Moin,

mit dem Bildrauschen bei LowLight habt ihr sicher schon Recht ;)

Ich gehe aber mal davon aus, dass jemand, der seine Urlaubsphotos 'nur' mit dem Handy machen will, keinen allzu großen Ansprüche an seine Bilder stellt, sondern einfach nur nette Erinnerungen knipsen will :eek::)

Dafür sollten dann aber die meisten Handy mit 3 - 5 MPixel völlig ausreichen.
Ich habe schon mal Fotos mit meinem Samsung SGH 900i (3 MPixel) bei Tageslicht gemacht, die selbst als Hintergrundbild auf einem 21"-Monitor völlig ausreichend waren !!

Gruß
Klaus
 

quiri

Grünschnabel
Die neuen Modelle von Sony Ericsson sollen von der Kamaraqualität nicht schlecht sein. Ich hatte bisher nur Nokia Handys und da konnte man die Kamra vergessen. Ich habe zwar eine Digicam zu Hause (ich könnte euch nicht mal sagen, was für ein Modell), aber sonderlich gut ist die auch nicht und außerdem vergesse ich sie immer und ein Handy hat man ja immer und überall dabei. Deshalb dachte ich, wenn ich mir ein neues Handy zulege, dann vielleicht wenn möglich mit einer relativ guten Kamara.
 

Sprint

Erfahrenes Mitglied
Nun ja, ein Grammophon klingt auch "nicht schlecht".
Es kommt halt immer darauf an, welche Ansprüche du stellst. Wenn du aber von "guter Qualität" und "Urlaubsfotos" sprichst, kannst du Handy-Kameras definitiv vergessen. Beobachte mal andere Leute mit ihren Kompakt Knipsen. Diese Dinger machen bei jeder Gelegenheit das, was die meisten Handys meines Wissens nach überhaupt nicht können - nämlich blitzen. Aufgrund ihrer winzigen Bauweise brauchen diese Kameras, und Handys noch mehr, Unmengen an Licht. Das normale Umgebungslicht reicht denen schon oft nicht mehr und deren Objektive sind immer noch größer als von jedem Handy. Aus diesem Grund sind die Bilder auch alle mehr oder weniger verrauscht. Ich hab im letzten Urlaub mal ein Foto mit meinem S500i gemacht, weil ich zu faul war, meine DSLR aus dem Schrank zu nehmen. Hinterher konnte ich vor Rauschen nicht mal mehr erkennen, wen ich da fotografiert hatte.

Mach es doch einfach so. Geh in einen Laden und probier mal die Kamera von ein paar Handys aus und dann gehst du rüber in die Fotoabteilung und probierst ein paar Kameras aus. Dann siehst du es selbst und kannst dich dann anhand der realen Bilder entscheiden.

Außerdem, und das ist meine ganz persönliche Meinung für die ich mich auch gerne steinigen lasse, wer ein HANDY im URLAUB immer und überall dabei hat, hält sich für viel zu wichtig. Gerade der Urlaub ist dazu da, nicht alle 5 Minuten belästigt zu werden. Oder er ist wichtig - und dann macht er keinen Urlaub.
 

vfl_freak

Premium-User
Außerdem, und das ist meine ganz persönliche Meinung für die ich mich auch gerne steinigen lasse, wer ein HANDY im URLAUB immer und überall dabei hat, hält sich für viel zu wichtig. Gerade der Urlaub ist dazu da, nicht alle 5 Minuten belästigt zu werden. Oder er ist wichtig - und dann macht er keinen Urlaub.

Moin,

genau - dem kann ich nur anschließen :p

Ganz schlimm finde ich es dann, wenn die Dinger am Gürtel hängen wie der Colt von John Wayne seelig :)

Gruß
Klaus
 

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Naja, soweit würde ich jetzt nicht gehen. Das sind philosophische Betrachtungen, die eigentlich mit der Frage nichts mehr zu tun haben. Ich will doch einem Fahrradfahrer auch nicht klar machen, dass er mit einem Auto schneller ist, wo er doch einfach nur ein Fahrrad empfohlen haben möchte.

Der Vergleich Handyfoto<->Kompaktknippse<->DSLR funktioniert einfach nicht, dafür ist der Aufbau zu verschieden. Ich bin seit etwa 6 Jahren Nokia-Nutzer, und bei Denen hab ich nur "gute" Fotos gesehen, wenn genug Licht da war. Das Ding fängt höllisch schnell an zu rauschen, und dann nicht zu wenig. Von Sony-Handy-Fotos hab ich Besseres gehört.

Ganz klar :
1. Schau Dir Handys an und knippse mal in diesem Laden n paar Bilder. Da das Licht in Läden eh nicht so besonders ist, sollten sich die faulen Äpfel recht schnell ausfindig machen lassen können.
2. Achte auf echte Pixelauflösung und interpolierte werbewirksame Auflösung :D Sind die angebotenen 5MPixel echt oder eigentlich nur 2,1?
3. Umso größer die MPixel-Zahl, desto schneller wird -idR- der Sensor rauschen. Ergo findest Du eher bei den "kleineren" Auflösungen gute Bilder. Trotzdem sollte das Handy aktuell sein.

Links:
http://www.focus.de/digital/handy/t...ufgabe-4-farbrauschen-details_aid_355690.html
http://www.netzwelt.de/news/78653-neue-foto-handys-aufmarsch-acht-megapixler.html

mfg chmee
 

vfl_freak

Premium-User
Moin,

nur mal als Beispiel anbei zwei Fotos, die ich mich dem o. g. Samsung im letzten Jahr beim VfL in der osnatel-Arena aufgenommen habe (einmal nachmittags und einmal bei Flutlicht) !
Ich denke nicht, dass die Flutlicht-Aufnahme mit einer DigiCam nun soviel besser wäre ..... :p

Gruß
Klaus
 

Anhänge

  • VfL_1.jpg
    VfL_1.jpg
    152,2 KB · Aufrufe: 76
  • VfL_1a.jpg
    VfL_1a.jpg
    120,9 KB · Aufrufe: 57

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Die Bilder finde ich für ne Handyknippserei ok, aber man sieht schon das Rauschen am Himmel und die Flares von dem Fluter oben links, das würde :)D) mit einer DSLR nicht auftreten. Ist auch verbunden mit der stärkeren jpg-Kompression in einer Handyknippse.

mfg chmee
 

Neue Beiträge