Stromversorgung SATA von 6-poligem PCIe

erik s.

Erfahrenes Mitglied
Hi,

ich habe ein klitzekleines Problemchen, welches mich aber gerade zur Weißglut treibt.
Mein Netzteil (ein OCZ600MXSP) besitzt für die Versorgung von Laufwerken modulare Steckplätze, welche 6 Pins besitzen (5-polig beschalten). Zu finden ist das Teil zum Beispiel hier. Gemeint sind die vier schwarzen Buchsen auf dem zweiten Bild. Die Kabel dafür sind im Lieferumfang dabei, allerdings habe ich das Netzteil nur übernommen und kein weiteres Zubehör dazubekommen, als das, was bereits im Rechner verbaut war.

Einer von diesen vier Steckplätzen ist bereits in Benutzung für die Stromversorgung eines DVD-Laufwerks plus zweier SATA-Festplatten. Nun kommt aber demnächst eine SATA-SSD dazu, die natürlich auch versorgt werden will. Das Problem ist, dass ich mich bei Conrad, Alternate, Google ... dumm und dämlich gesucht habe, aber nirgends dieses Kabel finden kann.

Vielleicht hat jemand von euch einen Vorschlag dazu.
Die Pin-Belegung der Buchsen am Netzteil sieht wie folgt aus:
Code:
+--------+--------+--------+
|  GND   |  GND   |        |
+--------+--------+--------+
|   V2   |  +5V   | +3,3V  |
+--------+--------+--------+
Mir würde auch ein Kabel für die Versorgung eines IDE-Laufwerks reichen, da ich den entsprechenden Adapter IDE auf 2x SATA habe.

Danke und Gruß
Erik
 

erik s.

Erfahrenes Mitglied
Thema ist erledigt. Ich habe direkt bei OCZ angefragt, formlos per Email und nach Rückmeldung meine Adresse angegeben. Zwei Tage später hatte ich zwei neue Kabel im Briefkasten :)

Service: Note 1 mit Sternchen *.

Gruß