Sternen Animation erstellen

FJK

Erfahrenes Mitglied
Zuletzt bearbeitet:

Martin Schaefer

Administrator
Hi, leider kann ich dir keine Tipps bezüglich Blender (oder Gimp) geben aber ich kann dir mit Sicherheit sagen, dass die Sternanimation mit Trapcode Particular gemacht wurde. Die in dem von dir verlinkten Video gezeigte Animation gehört dabei zu den wirklich einfachen Effekten mit diesem mächtigen Tool. :)
 

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Hi,
Wie Martin schon sagte ist das in AFX mit Trapcodes Particluar recht einfach zu erstellen.
In Blende geht sowas mit den Partikeln auch.
In YouTube gibt's ne Menge Tutorials dazu, deshalb erspare ich mir jetzt mal das neu schreiben:

Grüße
 

grotten

Schusselkopf
Jan-Frederik hat recht, das ist relativ einfach über eine Partikel-Animation in Blender realisierbar und da gibt es jede Menge Tutorials. Nur ein paar Stichpunkte wie du es aufbauen könntest: das Herz als Objekt mit Partikelsystem versehen, die Partikel von Frame 1 aus wegfliegen lassen... am Ende das ganze dann rückwärts laufen lassen.