Spezielle Wassermarke

zyclop

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen

Ich wollte fragen ob jemand ein Progamm kennt dass solche Wassermarken einfügen kann. Das sollte natürlich auch Horizontal funktionieren und für mehrere Bilder gleichzeitig anwendbar.

Kennt jemand so etwas?

Siehe Anhang

grz zyclop
 

Anhänge

  • Unbenannt.png
    Unbenannt.png
    43,1 KB · Aufrufe: 34

Zinken

Erfahrenes Mitglied
Meinst Du den Balken im unteren Bereich? Da hast Du viele Möglichkeiten. Da Du ins DTP-Forum schreibst würde ich mal InDesign vorschlagen. Einfach eine neue Ebene anlegen, bei "Seiten" in der Mustervorlage (Master Page) den Balken in die oberste Ebene einfügen und diese Vorlage auf alle Seiten mit Bildern (in einer darunter liegenden Ebene) anwenden. Da nur rechts Text ist, sollte das auch für andere Formate funktionieren, wenn Du sie entsprechend auf der Seite platzierst.
Wenn Du es direkt im Bild haben willst geht so etwas natürlich auch mit Photoshop oder Lightroom (hat sogar eine eigene Funktion dafür).
Oder verstehe ich Dich jetzt ganz falsch?
 
Zuletzt bearbeitet:

Leola13

Erfahrenes Mitglied
Hai,

das geht als Aktion, automatisiert in Photoshop. (Such mal im Forum, da gab es schon entsprechende Threads.) Ich gehe davon aus, daß Gimp dies auch kann und meiner Meinung nach gibt es auch Freeware für solche Dinge.

Ciao Stefan

Nachtrag : Ratgeber-Kurse-Software-Irfan-View
 

Dr Dau

ich wisch hier durch
Hallo!

IrfanView kann nur Text als Wasserzeichen einfügen.
Abgesehen davon, ist es nur für den nicht kommerziellen Gebrauch kostenlos (ich gehe mal davon aus dass er seinen Tunierbildern, welche verkauft werden sollen, ein Wasserzeichen verpassen will).

Ob nun mit Photoshop oder mit GIMP, spielt keine Rolle.
Ist halt nur eine Kostenfrage. ;)
Der Weg ist eigentlich der Gleiche:
Bild öffnen.
Neue Ebene, gewünschten Bereich auswählen, Auswahl weiss einfärben und Transparenz runter setzen.
Mit dem Textwerkzeug an der gewünschten Stelle reinklicken (eine Textebene wird erstellt) und den Text mit der gewünschten Farbe etc. eingeben.

Allerdings kann ich nicht sagen wie man es mit GIMP automatisiert (habe ich noch nie gemacht), ich weiss nur dass es mit Script-Fu (alternativ mit Python-Fu) gemacht wird.

Gruss Dr Dau