Serielle Kommunikation über APRO

bau_house

Grünschnabel
Hallo,
ich habe die Erweiterung von AsyncProfessional (APRO) zum C++Builder installiert, um darüber eine serielle Schnittstelle zu realisieren.
Leider klappt es nicht so, wie erhofft.
Der Ausgang aus meinem Programm ist ok.

Am Eingang liegen Daten an, allerdings bin ich mir unsicher, ob im richtigen Format.
Jedenfalls ist es nicht möglich, diese über den APRO-Terminal auszugeben.
Das (der?) Terminal funktioniert, wenn ich den Ausgang direkt auf den Eingang gebe.
Ich gehe also davon aus, dass das Datenformat meines Signals nicht korrekt ist.

Gibt es eine Möglichkeit vielleicht über irgendein Windows-Systemtool sich mal anzusehen, was überhaupt am Eingang des seriellen Ports ankommt?

Ich bin dankbar für jede Hilfe!
Viele Grüße!
 

GABehnke

Mitglied
So wie es aussieht, stimmt ein oder mehrer Parameter in Deiner Einstellung des Eingangsports nicht. Diese Parameter kannst bzw. musst Du entsprechend dem Eingangssignal einstellen
Geschwindigkeit,
Wortlänge,
Paraität
Stopbits (kannst Du immer auf 1 stellen !)
Mit dem Programm Hypherterminal (Zubehör/Kommunikation) hast Du ein Windowsprogramm, welches Du zur Kontrolle verwenden kannst.
Wenn Du allerdings keine Information hast, wie der Eingangsstrom eingestellt ist, hast Du eine ziemlich lange Testphase vor Dir

Gruß
Gerhard