RHINO3D excel daten einlesen

hab

Grünschnabel
hiho,

würd' gern wissen, ob und wie es möglich wäre, in rhino oder 3dmax excel daten einzulesen...und sie quasi als werte für modifikatoren zu verwenden.

bsp.: tabellenwerte für h,b und t betragen 2,3 und 4 - rhino oder 3dmax sollen diese werte übernehmen und dem vorher positionierten würfel übertragen. gleichermassen sollte sich nun der entstandene quader mit änderung der werte in excel verformen.....gibts da möglichkeiten der korrespondenz? (so wie xrefs in autoCAD)

vielen dank für eure antworten.

sers
 
Zuletzt bearbeitet:

Visu1

Erfahrenes Mitglied
Hallo

Ich könnte mir das vorstellen das das mit Maxskript geht. Du kannst ja die Daten vom AutoCAD ins MAX importieren.

mfg. visu