Render Problem


#1
Hallo Leute,

bin ganz neu hier im Forum und hoffe ihr könnt mir helfen... Bin auch in Cinema 4D ein Neuling und stoße oft auf Probleme bei denen mir google und das Handbuch nicht wirklich weiter helfen. Durch viel ausprobieren haben sich meine Probleme meistens doch irgendwie lösen lassen.^^ Doch jetzt hab ich ein Render Problem und werde einfach nicht schlau daraus.
Ich habe ein Dosen Display erstellt und wenn ich das im Bild Manager rendern möchte, erscheint einfach eine schwarze Fläche und das Bild wird nicht berechnet. Zuerst dachte ich es liegt daran, weil die Bildauflösung in den Rendervoreinstellungen zu groß eingestellt ist. Das hatte ich dann verkleinert, doch es funktioniert immer noch nicht... Bin schon total am verzweifeln! :( Hat einer ne Ahnung woran das liegen könnte? Bin für jede Hilfe dankbar!
 

Matthias

Spasspatrouille
#2
hi,

Es wird sich um irgendeine von dutzenden von möglichen Einstellungen handeln. Um welche es sich nun Schlussendlich dreht, kannst du mal grob einschränken indem du deinen ganzen Szeneninhalt in eine neue, leere Datei kopierst.
Wenns dann immer noch nicht rendern sollte, lade doch einfach die Szene hoch, damit man da mal kurz die übersicht kriegen kann.

Liebe Grüsse
Matthias
 
#4
Danke für die schnellen Antworten! Reicht ein Screenshot? Tut mir leid, aber muss mich erst mal hier im Forum zurechtfinden und mir die ganzen Funktionen und Möglichkeiten anschauen. Habe sonst keine Ahnung wie ich was hochladen kann. :D

Also ich hab schon ausprobiert das in eine neue Datei zu kopieren und zu rendern. Funktioniert leider auch nicht. :( Hoffe man kann jetzt dadurch die Fehlermöglichkeiten ein wenig einschränken. Ick kenne mich mit Cinema einfach zu wenig aus, um rausfinden zu können wo die Fehler liegen. Danke nochmal! :)

Grüße Regina


16.10.jpg
 

Matthias

Spasspatrouille
#5
Hast du vielleicht etwas wie Global Illumination aktiviert. Je nach Einstellung wird da erstmal schwarz gerechnet bevor später Farben dazu kommen?
Oder hast du die Renderengine geprüft? ->Grundsätzlich: hast du die Szene so bekommen oder selbst aufgebaut?
Oder eben, lade doch einfach diese Szene hoch (Wie auch immer du das anstellst...),
 
#6
Da ist mir was aufgefallen an deinem Screenshot... hast du in den Rendereinstellungen die Lichtautomatik ausgeschaltet? Wenn ja: falls das Licht ganz oben in der Objektliste dein einziges in der Szene ist - das ist auf "unsichtbar beim Rendern" gestellt. Dann ist es kein Wunder, wenn es beim Rendern zappenduster ist ganz ohne Lichtquelle.

Ansonsten, welche Kamera rendert denn die Ansicht? Ist mit der irgendwas nicht in Ordnung? Auf deinem Screenshot sind ja mehrere Kameras... ist die Editoransicht auch die, die du rendern möchtest?

Gruß,
Gordon
 
#7
Tut mir leid, vielleicht hab ich das Problem nicht gut genug beschrieben. Es wird überhaupt nicht gerendert! Es erscheint einfach eine schwarze Fläche und unten steht "Vorbereitung". Ich habe auch einige Minuten gewartet und dachte irgendwann fängt das Bild an zu berechnen, aber nein leider nicht. Das Problem ist auch, wenn ich den Bild Manager dann schließen will, spackt mein ganzer PC ab und ich kann gar nix mehr machen. Das Programm zu schließen geht dann echt nur durch den Task Manager! Total nervig...

Ich habe die Szene so aufgebaut. Aber da ist ja nix kompliziertes dran...nur mein Display, Kameras und Licht. Da ist auch alles in Ordnung mit. War nur etwas unaufgeräumt als ich das Screenshot gemacht habe :D Hab jetzt nur eine Kamera...

Liegt es vielleicht an den Instanzen****? Aber das müsste doch eig. kein Problem sein. :(
 

Matthias

Spasspatrouille
#8
hi,

Also, wenn's so ist... «Vorbereitung...» kann bei einer deftigen Szene auch mal ne Stunde dauern. Aber deine Szene ist nicht deftig :) Aber du hast eventuell einen lausigen PC?
Solltest du auf OSX arbeiten, weiss ich nicht wie, leider. Aber bei nem Windows würde ich als nächstes mal den Taskmanager öffnen und im Tab «Leistung» schauen, ob der Arbeitsspeicher beim Rendern überläuft. Das zeigt sich in der Regel ähnlich wie von dir beschrieben.

-> Wenn die Instanzen nicht als Render-Instanzen ausgewiesen sind, nützt die Instanzierung bzgl. Arbeitsspeicher nichts.

Liebe Grüsse
Matthias