realistischer haus-zusammenbruch?


#1
ich habe in c4d schon einige Hochhäuser(und auch andere) gebaut, die in ch dann wie im film 2012 einstürzen lassen wollte. ich habe das plugin throusi benutzt und es auprobiert...
das problem: das haus sieht mehr aus als würde es auseinander rutschen, da alles ab play zusammenfällt...
also alles auf bei kollision umstellen...
problem: ein realistischer einsturz wäre dass das haus in der mitte einknickt umfällt und am boden zerschellt (leicht gesagt) aber die explosion breitet sich aus, weil ein teil das andere in bewegung setz usw.
resultat: alles fällt als einzelteile auf den boden.

gibt es ein plugin oder bestimmte einstellungen umd dem film 2012 nahe zu kommen?

danke für jede antwort :)
 

C4Dlooser

Erfahrenes Mitglied
#2
...Grundsätzlich steckt in Filmen wie 2012 wahnsinnig viel Arbeit. Solche Effekte lassen sich kaum mit simplen Plug-Ins bewerkstelligen. Wenn du wirklich Ambitionen hast auch nur ansatzweise an 2012 'ran zu kommen, wirst du um AfterEffects o.ä. nicht herum kommen, auch wird in C4D sehr viel „Handarbeit“ gefragt sein, also nichts was man „mal eben so“ per Knopfdruck bekommt.

Ich hoffe ich hab dir jetzt nicht allen Mut genommen, in dem Sinne:
Happy Rendering ;)

Lg C4Dlooser
 
#3
ich kann after effects blender cinema 4d und photoshop.
ich wollte nur wissen wie ich die dynamics einstellen sollte oder ob ich jedes teil einzeln animieren soll
btw bei den vfx cutdowns von 2012 sieht man dass nur rauch und so in ae gemacht wurde der rest in 3d programmen ^^