[RaveReport] Direkt Drucken, ohne Preview

JoelH

Erfahrenes Mitglied
Wie bringe ich Rave dazu direkt zu drucken und nicht erst dieses Auswahlfester zu zeigen wo man auswählen kann ob man einen Preview will oder drucken oder die Anzahl der Kopien etc.?

Ich brauch nämlich so ne Art Serienbriffuntion und da müsste man ja 200x den Dialog wegklicken !
 

Patrick Kamin

Erfahrenes Mitglied
-

Der zweite Wert ist für den Bereich Fullname bzw. Shortname wichtig. Standardwert ist das Anzeigen des sog. Setup-Menüs, in welchem der Anwender auswählen kann, ob er die Voransicht sehen oder direkt ausdrucken will. Selbstverständlich kann diese Auswahlmöglichkeit auch im Delphi-Programm gesteuert werden und ggf. überhaupt nicht angezeigt werden. Hierzu ist eine weitere Rave- Komponente im Delphi-Formular notwendig: TReportSystem Diese Komponente steuert mit über hundert Eigenschaften sämtliche Systemoptionen der Reports.
Die RaveProject-Komponente muss über die Eigenschaft Engine mit der TReportSystem1 - Komponente verbunden werden. Danach können hier (manuell bzw. programmgesteuert) bei der Eigenschaft SystemSetups z. B. das Anzeigen des Auswahlmenüs bei dem Ausdrucken komplett unterdrückt werden. Bei der Eigenschaft DefaultDest wird rdPreview eingetragen und damit wird direkt in die Voransicht gewechselt. Oder entsprechend mit rdPrint auf dem Standarddrucker ausgedruckt.
Quelle: http://www.entwickler.com/itr/online_artikel/psecom,id,294,nodeid,56.html
Letzter Absatz