rahmenfarbe von schrift

B

BjFelix

hiho.

also. bevor ich auf PS umgestiegen bin, hab ich mit PSP gearbeitet. da konnte man bei schriftzügen die füll- und die rahmenfarbe der buchstaben seperat einstellen, auch einen verlauf in den rahmen machen etc....

geht das auch mit PS? weil ich habs noch nicht gefunden, aber ich brauch das.

danke,
felix

[ http://www.bjfelix.de
 
Z

zoero

Da gibt es eine ganze Reihe an Möglichkeiten.

Den Ramen könntest Du z.B. durch den Ebeneneffekt "Schein nach außen" mit dem Überblendmodus "normal" erreichen.
("Deckkraft" auf 100% und "Technick" auf "Präzise" stellen.)
Dadurch würde der Text sammt Rahmen bearbeitbar bleiben.

Den Text mit einem Verlauf zu füllen ist eigentlich auch ganz einfach: Erstelle eine neue Ebene und plaziere sie über der Textebene. Dann füllst Du Ebene mit dem Verlauf und gruppierst sie mit dem Text (Strg + G). Dadurch werden nur die Teile der Verlaufsebene gezeigt, die mit der Textebene deckungsgleich sind.

Das Du die Rahmenfarbe jedes Buchstaben einzelt bearbeiten willst ist schon etwas komplizierter. Mir fällt da spontan auch nur eine Lösung ein:
Nachdem Du den Ebeneneffekt "Schein nach außen" angewendet hast und der Text nicht mehr bearbeitet werden muss, erstellt Du aus dem Ebeneneffekt eine neue Ebene (Ebene --> Ebenenstil --> Ebene erstellen). Jetzt ist aus dem Effekt eine einzelne Ebene geworden. Du kannst die Buchstaben jetzt einzeln maskieren und z.B. duch "Farbton/Sättigung" (Strg + U) im Farbton verändern.

Es wird aber sicher noch eine einfachere Lösung geben.
[Editiert von zoero am 01.04.2001 um 14:57]
 
Q

Quentin

schau mal ins photoshop forum "eigene tutorials" da habe ich letztens ein tutorial darüber geschrieben, weiß zwar nicht ob das genau das ist was du willst, aber du kannsts dir ja mal ansehen ;)